imm cologne 2020: Initiative Furnier + Natur (IFN) mit Infostand in Halle 4.2

Drucken

Das Highlight des diesjährigen IFN-Standes ist eine Wand mit auf Holzfurnier gedruckten Bildern zur neuen Kampagne „Ich mag Furnier, weil …“, auf der die vielfältigen Vorteile des Naturmaterials kurz und prägnant in Zitaten von authentischen Personen thematisiert werden. Zudem können die Standbesucher auf einer Drehbühne ein einzigartiges Kiteboard mit einer edlen Furnieroberfläche in Augenschein nehmen. Ein Eye-Catcher ist schließlich auch eine hängende Origamiplatte aus zwei Furniersorten mit schöner Hintergrundbeleuchtung. Wer eine Pause braucht, kann sich auf Stühlen, hergestellt komplett aus Furnier, ausruhen und einen animierten Film über die Herstellung von Furnier anschauen.

Nach der erfreulichen Resonanz auf unserem IFN-Messestand in den vergangenen beiden Jahren freuen wir uns, vom 13. bis zum 19. Januar 2020 wieder mit einem Stand an der imm cologne teilnehmen zu dürfen“, so die IFN-Geschäftsführerin Ursula Geismann.

Gedrucktes Holzfurnier-Bild aus der IFN-Kampagne „Ich mag Furnier, weil …“

Weitere Informationen finden Sie unter www.furniergeschichten.de und unter www.furnier.de
Quelle: IFN Foto: IFN/Sebastian Sturm GmbH & Co. KG

Tagged , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.