Kreative Impulse und relevante Praxistipps: Die Tendence-Academy

Drucken

Jede Menge spannende und hilfreiche Vorträge finden an allen drei Messetagen auf der Vortragsbühne der Tendence Academy statt. Experten sprechen zu Themen wie Digitalisierung des Handels, die Zukunft des Orderns, Social Media, florale Vielfalt oder Storeinszenierungen. Sie präsentieren auf der Vortragsbühne in der Halle 8.0 die besten E-Commerce-Strategien und zeigen, wie attraktive Sortimente zusammengestellt werden.

 Tendence – Ideen für die Zukunft des Handels kombiniert mit den Must-Haves der Saison

Konsequent nach Handelsformen, Lebensstilen und Zielgruppen gegliedert, orientiert sich die Tendence (29. Juni bis 1. Juli 2019) an den Bedürfnissen der Konsumenten. Damit können Händler zielgerichtet ihre Sortimente zusammenstellen und es im Geschäft so umsetzen, wie es vor Ort den Geschäftserfolg sicherstellt. Als Fachmesse für Konsumgüter zeigt sie die aktuellen Trends und Produkte für das Einrichten, Dekorieren, Schenken, beim Schmuck, Fashionbedarf und Genießen. Händler erhalten vielfältige vertriebsunterstützende Impulse und konkrete Unterstützung durch ein leistungsstarkes Rahmenprogramm. Die Tendence ist die Neuheitenplattform zur Präsentation von Winter- und Weihnachtstrends. Gleichzeitig bietet sie Gelegenheit auf zeitige Order für Frühjahrs- und Sommerkollektionen.

Die Tendence findet vom 29. Juni bis 1. Juli 2019 statt.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tendence.messefrankfurt.com 
Quelle: Messe Frankfurt

 

Tagged .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.