Die imm cologne und die LivingKitchen waren so international wie noch nie

Mit einem guten Ergebnis ist am 20. Januar 2019 die imm cologne/LivingKitchen trotz schwieriger Vorzeichen zu Ende gegangen. Insgesamt 150.000 Besucher – Schätzungen des letzten Messetages miteinbezogen – ließen sich von den Einrichtungs- und Küchenwelten inspirieren. Mit einem Anteil von 52 Prozent ausländischer Fachbesucher präsentierte sich das Messeduo so global wie nie zuvor.

Mehr...

KARASEK auf der IMM Köln

Bereits zum zweiten Mal präsentierte der österreichische Outdoormöbel-Produzent KARASEK seine Neuentwicklungen auf der Internationalen Möbelmesse in Köln. Im Fokus standen dabei vor allem die sehr erfolgreichen modularen Lounge-Serien, welche mit extrem witterungsbeständigem pulverbeschichtetem Aluminium-Rahmen, wasserundurchlässigen und schmutzresistenten Kissen aus hochwertigem, innen beschichtetem sunbrella® Gewebe sowie einem Innenleben aus „dryfeel“-Schaumstoff punkten.

Mehr...

Stabiles Wachstum mit Küchenmöbeln in Deutschland

Auf der soeben zu Ende gegangenen LivingKitchen in Köln war die Entwicklung 2019 bei Küchen in Deutschland ein großes Thema. Angeschoben von einer steigenden Nachfrage aus dem Neubau wuchs der deutsche Markt für Küchenmöbel im Jahr 2018 konstant um ein Prozent gegenüber Vorjahr, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Küchenmöbeln in Deutschland von BRANCHENRADAR.com Marktanalyse.

Mehr...

küchenwohntrends und möbel austria 2019: Matchmaking und kreativer Input für Industrie und Handel

Zwischen dem 8. und 10. Mai 2019 wird die topmoderne Halle 10 auf dem Salzburger Messegelände zur Designbühne: Zum zweiten Mal heißt es bei Austrian Interior Design Award „And the winner is …“ und auf der Matchmaking-Plattform „design lovers 19“ treffen erstmals junge Kreative auf Unternehmen, die das Außergewöhnliche für ihr Portfolio suchen.

Mehr...