Plattform der Ideenschmieden: Jetzt Tickets für ZOW 2020 sichern!

Drucken

Unter dem Motto „Große Ideen auf kleinem Raum“ stellen hier herausragende Zulieferer ihre innovativen Ansätze vor. Die ZOW ist eine Plattform, die sowohl namhafte Branchengrößen als auch insbesondere kleinere Ideenschmieden und Hidden Champions präsentiert. Die inspirierende Werkstattatmosphäre der ZOW 2020 macht es Ihnen als Besucher leicht, genau die „unentdeckte Lösung“ aufzuspüren, mit der Sie im Wettbewerb den berühmten Schritt voraus sind!

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Ticket

Treffpunkt der Branche

Schon jetzt zeigt die Ausstellerliste der ZOW 2020 die ganze Spannbreite der Branche – von Start-ups über Hidden Champions bis zu den etablierten Global Playern ist alles dabei, was Rang und Namen und vor allem gute Ideen hat. Hailo, Hornschuch, Impress, Interprint, Salice, Schüco und Swiss Krono sind genauso vertreten wie zum Beispiel D-Beschlag, Henke, Hunger, Kalb, Multiprofil und Wessel-Licht. Damit macht die ZOW die ganze Bandbreite der Branche greifbar.

Sonderschau [Tiny] Spaces: From Square Meters to Shared Meters

Wie lässt sich der knapper werdende Wohnraum in den urbanen Regionen effizienter nutzen? Wie können gemeinsam und multifunktional genutzte Räume optimal gestaltet werden? Wie sieht optimale Raumnutzung für Bewohner mit eingeschränkter Mobilität aus? Wie lässt es sich wohnen, wenn „draußen zu drinnen“ wird?

Unter dem Motto „[Tiny] Spaces: From Square Meters to Shared Meters“ präsentiert Ihnen die ZOW 2020 eine Fülle neuer Ideen. Auf einer großzügigen Fläche werden Wohnsituationen inszeniert, die lösungsorientierte und pragmatische Ansätze für diese Fragestellungen erlebbar machen.

Informieren Sie sich hier bereits vorab

Aus weniger Material mehr machen: Leichtbau auf der ZOW 2020

Moderne Leichtbaustoffe aus Holz schonen nicht nur Ressourcen, sondern eröffnen ganz neue Möglichkeiten zur Gestaltung von Möbeln und Lebensräumen: Nicht nur unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit ist der Leichtbau damit ein wichtiger aktueller Ansatz. Die Sonderfläche Leichtbau des „igeL – Interessengemeinschaft Leichtbau e.V.“ bietet Ihnen einen Rundum-Überblick über innovative Techniken, Produkte und Anwendungen. Erleben Sie, wie Sie in Zukunft mit innovativen Technologien und Materialien leicht und smart bauen und konstruieren können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.zow.de
Quelle: Köln Messe

 

Tagged , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.