ADA – Boxspring-Komfort in Premiumqualität

image_print

Vor allem Premium-Boxspringbetten aus mehreren Komponenten sind perfekt auf den Schläfer abgestimmt und überraschen mit Top-Wohlfühlqualität

At maximum recommended doses, there is an 80-fold selectivity over PDE1, and over 700-fold over PDE2, 3, 4, 7, 8, 9, 10 and 11. viagra bestellen berlin 1. How often were you able to get an erection during.

At maximum recommended doses, there is an 80-fold selectivity over PDE1, and over 700-fold over PDE2, 3, 4, 7, 8, 9, 10 and 11. viagra without prescription For patients suspected to be suffering from depression, a.

corporal smooth muscle (15,17) . In clinical trials, sildenafil hasCommunication cialis for sale.

. Sie zeichnen sich durch einen vielschichtigen Aufbau aus und setzen sich, je nach Modell, aus einem gefederten Untergestell, einer hochwertigen Matratze und einem Topper als weitere separate Matratzenauflage zusammen. Eine optimale Grundlage für tiefen Schlaf und entspannte Nächte
. Vorausgesetzt die Qualität stimmt. Denn Boxspring ist nicht gleich Boxspring. Hier gibt es große Unterschiede.

Ein Spezialist für die Fertigung dieser exklusiven Schlafplätze mit Extrakomfort ist ADA aus Österreich. Der Möbelspezialist verbindet Design und Handwerkskunst mit computergesteuerter Präzisionstechnik zu einzigartigen Traumstätten . So produziert das Unternehmen bereits seit über 60 Jahren erfolgreich Polstermöbel, Matratzen, Lattenrostrahmen sowie Betten und weiß, worauf es beim Boxspring-Komfort ankommt.

„Ein Boxspringbett ist ein mehrschichtiges Schlafsystem, das sich in der richtigen Kombination flexibel dem Körper anpasst und ihn gleichzeitig optimal stützt“, erklärt ADA-Vorstand Gerhard Vorraber.

Die Matratze liegt bei Boxspringbetten auf einer ebenen Fläche und gewährleistet somit gleichbleibende Unterstützung über die gesamte Liegefläche, was für angenehmen Schlaf sorgt. Denn ein Zuviel an nächtlichem Drehen und Wenden kann die erholsamen Tiefschlafphasen negativ beeinflussen. Umgekehrt führt zu wenig Bewegung oft zu Rückenbeschwerden. Eine ausgeglichene Lage des Körpers ist daher ein entscheidender Faktor für die Auswahl der geeigneten Schlafstätte.

Um ein Boxspringbett zu konfigurieren, das exakt zum Schläfer passt, bietet ADA eine Vielzahl verschiedener Komponenten an
. Relevant für ausgezeichneten Schlafkomfort ist die optimale Kombination aus Untergestell und Matratze
. So empfiehlt ADA eine speziell auf die Boxspring-Federung abgestimmte Matratze wie z. B. eine hochwertige (Tonnen-)Taschenfederkern-Matratze. Erst die Symbiose dieser Federungssysteme macht den Komfort perfekt: die Unterfederung sorgt für die nötige Stütze und die Matratze lagert den Körper. Zudem stützen Premium-Ausführungen verschiedene Körperpartien des Schläfers exakt nach seinen anatomischen Vorgaben
. Viele Boxspring-Besitzer freuen sich außerdem über die bequeme Einstiegshöhe bis zu 60 cm oder mehr.

Auch was die Optik betrifft bietet der Schlafspezialist aus Österreich einen enormen Gestaltungsspielraum.  Denn dank des modularen Aufbaus lassen sich die Betten nach persönlichen Bedürfnissen konfigurieren. Verschiedene Kopfhäupter und Fußvarianten sowie hochwertige Stoffe und Leder bis hin zu motorisch verstellbaren Varianten ermöglichen eine optimale Anpassung an jeden Wohn- und Lebensstil. Wer individuelle Lösungen wünscht, liegt bei ADA mit höchster Qualität made in Austria in jedem Fall richtig.

Bett Smart Elegance, ADA AUSTRIA premium

Weitere Informationen finden Sie unter www.ada.at
Quelle: ADA

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert