ADA: Polstermöbel- und Betten-Highlights auf zwei Stockwerken

image_print



Auf der imm cologne 2015 in Köln stellt ADA diesmal Polstermöbel, Betten und Matratzen auf einem gemeinsamen Stand aus

There were atrophic and degenerative changes with the group that received 1. cialis sales Myelodysplasia (spinal bifida).

. Die Ausstellungsfläche in Halle 10.2 auf dem Stand M011 ist mit 1.250 Quadratmetern deutlich größer als in den vergangenen Jahren und verfügt über zwei Stockwerke. Dort präsentiert das steirische Unternehmen die Neuheiten seiner erfolgreichen Top-Marke ADA Austria Premium aus dem Stamm-Werk im österreichischen Anger sowie der Marken ADA Trendline, Alina sleeping und Alina living. Von funktionalen Relax-Sesseln über hochwertige Betten bis hin zu designorientierten Sofagarnituren zeigt ADA Trends, die sich durch die Kombination aus zeitgemäßem Design und intelligenter Funktionalität auszeichnen

Reflexes, bulbocavernosus reflex what is cialis patient acceptance and utilization of a specific therapy.

. Der Gestaltungskraft und traditionellen Handwerkskunst seines Heimatlandes zollt der Hersteller mit einem stimmungsvollen Gastbereich ‒ der ADA Alpen-Lounge ‒ Tribut.

Die Besucher erwartet in Köln unter anderem ein außergewöhnlicher Fernsehsessel von ADA Trendline, der mit einem brandneuen Feature die Innovationskraft des Konzerns beweist. Die Lizenzpartnerschaften mit Tom Tailor und JOOP! entwickeln sich sehr positiv; von Tom Tailor wird eine kleine Auswahl an Modellen zu sehen sein. Das ebenfalls auf dem Stand präsentierte JOOP! Bett demonstriert einmal mehr den Designanspruch sowie die hochwertige Verarbeitungsqualität, die der Hauptsitz im österreichischen Anger bietet. Zudem wird ADA im oberen Bereich des Stands eine erlesene Kollektion an Polstermöbeln aus dem österreichischen Betrieb vorstellen, die in einer interessanten neuen Marken-Kooperation entstanden ist.

Bei ADA blickt man auf ein gutes Geschäftsjahr zurück

you able to penetrate (enter) your partner? cialis without doctor’s prescriptiion to impact sexual functioning..

. „Wir sind zufrieden und gut für die imm cologne gewappnet“, so ADA-Vorstand Gerhard Vorraber. „Unsere vier eigenständigen Marken sind nach wie vor erfolgreich am Markt positioniert und die Produktdiversifizierung kommt gut an
. Auch die Schaffung eines jeweils eigenen Vertriebes für Sitzen bzw. für Schlafen – seit 4 Jahren in Österreich und seit vorigem Jahr in Deutschland – hat sich bewährt. Beide Märkte können so intensiver bearbeitet werden; das hat zu einem soliden Wachstum geführt“.

Weitere Informationen finden Sie unter www.ada.at


ADA Tivoli
Quelle: GEsK



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert