belétage 2017 im Salzburg Congress: Schönes Ambiente braucht Raum

image_print


Das sehr große Interesse an der beletage auf Ausstellerseite, das sich bereits vor dem Sommer abgezeichnet hat, lässt sich wenige Wochen vor Messebeginn in beeindruckende Fakten zusammenfassen: Ein voll belegtes Haus auf vier Etagen in der attraktiven Innenstadtlocation Salzburg Congress, eine mit dem Europasaal erweiterte Präsentationsfläche, 73 Aussteller – darunter prominente Neuzugänge – und ein attraktives Abendprogramm am ersten Messetag bilden am 29. und 30. Jänner 2017 die Bühne für das österreichische Branchenhighlight des Messejahres 2017.

Salzburg als Zentrum der Stoffverlage

Termin und Standort für die belétage sind optimal gewählt – davon ist auch der bei Reed Exhibitions zuständige Category Manager, Mag. Wilfried Antlinger, überzeugt: „Eine Woche nach der MAISON&OBJET in Paris trifft sich die Stoffwelt in Salzburg, das sich in den letzten Jahren zu einem Zentrum für die Stoffverlage im deutschsprachigen Raum entwickelt hat.

Exklusive Neuzugänge

Das sehen offenbar auch Firmen so, die bisher weder auf der belétage noch auf der CASA ausgestellt haben und 2017 erstmals diese Bühne nutzen. Zu ihnen gehören C&C Milano (I), Création Baumann (CH), Pierre Frey (D), Osborne and Little (UK) und Jim Thompson Europe (D). Gemeinsam mit weiteren 9 Ausstellern – unter ihnen Christian Fischbacher, Sanderson, Houles, Kobe, Casamance Texdecor, Sahco Hesslein und Romo – nutzen sie den Europasaal im 2. OG des Salzburg Congress als neue Präsentationsfläche. Auch der Papagenosaal im angrenzenden Hotel Sheraton bietet einem Aussteller aus dem Bereich Polstermöbel eine neue Art der Darstellung. Eine Übersicht über alle Aussteller der belétage gibt es unter: http://www.beletage-salzburg.at/katalog/#.

Branchenabend im Crowne Plaza

Auch der gesellige Teil kommt nicht zu kurz. Der Branchenabend bietet Gelegenheit, sich abseits des Messegeschehens mit Branchenkollegen auszutauschen und findet dieses Mal im gegenüberliegenden Hotel Crowne Plaza statt
. Der Besuch des Branchenabends ist für Aussteller und Fachbesucher kostenlos, eine Anmeldung unter beletage@reedexpo.at ist unbedingt erforderlich.

Öffnungszeiten, Eintritt, Anreise

Die belétage 2017 wird am Sonntag, 29
. Jänner, von 9 bis 18 Uhr und am Montag, 30. Jänner 2017, von 9 bis 17 Uhr ihre Tore öffnen. Der kostenlose Zutritt zur belétage ist ausnahmslos Fachbesuchern mit Branchenzugehörigkeit vorbehalten

with intraurethral alprostadil tadalafil ACTION.

. Für sämtliche Informationen zu Anreise und Aufenthalt steht das Besucher Service Center, Frau Susanne Wiener, Tel

patients with vascular insufficiency may be candidates tadalafil A high percentage of this graying population has.

. +43 (0)662 4477 2600 oder bsc@reedexpo.at zur Verfügung.


Messeimpressionen von der beletage

Weitere Informationen finden Sie unter www.beletage-salzburg.at.
Quelle: Reed Messen Salzburg


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.