Bene erhält renommierten Werbepreis

image_print

Nach 125 Designauszeichnungen in den letzten fünf Jahren – darunter so renommierten Preisen wie iF GOLD AWARD, Interior Innovation Award, German Design Award und Focus Open – hat Bene dieser beeindruckenden Liste nun auch einen der wichtigsten und begehrtesten Werbepreise in Österreich hinzugefügt.

Der VÖZ (Verband Österreichischer Zeitungen) hat am 10
. März 2016 seinen Werbepreis ADGAR im Rahmen einer glanzvollen Gala verliehen . Bene erhielt für ein Printsujet seiner aktuellen Image-Kampagne „I AM BENE“ den dritten Preis in der Kategorie Handel & Konsum- und Luxusgüter. Die Entscheidung der Jury erfolgte aufgrund der Kriterien „Kreative Kompetenz und Originalität“, „Adäquate Ansprache der Zielgruppe“, „Printmediengerechte Umsetzung“ und „Strategische, konzeptionelle Lösung“
. Für die neue Werbelinie zeichnete die Agentur „We Make“ unter der Führung von Thomas Niederdorfer  verantwortlich.

„Als Marke mit langer Werbegeschichte war es uns wichtig, mit der neuen Kampagne die Modernität und Dynamik von Bene zu vermitteln
. Mit der Agentur We Make und dem Fotografen Jork Weismann ist uns das sehr gut gelungen““ freut sich Michael Fried, Geschäftsführer für Sales, Marketing und Innovation, über den Erfolg der Kampagne
. “In diesem Sinne verstehen wir den verliehene Preis nicht nur als Auszeichnung für die ungebrochene Strahlkraft der heimischen Traditionsmarke Bene sondern auch für die Design- und Innovationskompetenz, mit der wir inspirierende Büro- und Arbeitskonzepte für unsere Kunden umsetzen.“
Die Auszeichnung haben Angelika Molk (Corporate Marketing Manager) und Bettina Schön (Director Marketing & Market Intelligence) von Bene sowie  Thomas Niederdorfer (Geschäftsführer), Eva Oberdorfer (Creative Director) und Linda Bachmeyer (Projektmanagement) von We Make entgegen genommen.

Bei der Preisverleihung vom renommierten Werbepreis ADGAR: Von links nach rechts: Angelika Molk (Bene), Eva Oberdorfer (We Make), Bettina Schön (Bene), Linda Bachmeyer (We Make), Silvia Lieb (Tiroler Tageszeitung).

Weiterere Informationen finden Sie unter www.bene.com
Quelle: Bene/Foto: © Pressefoto zum Adgar und CCA

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert