Bloggerstand auf der Tendence verbindet Blogger, Besucher und Aussteller

image_print


Gerade Blogger entdecken immer wieder Neuheiten, über die sie in ihren Blogs online berichten
. Sie posten Bilder, stellen Produkte vor und schreiben ihre Meinung dazu. Blogger haben sich damit zu wichtigen Faktoren zur Markenstärkung für Unternehmen entwickelt. Deshalb berät die Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ auf der Tendence, wie Blogger zu einem spannenden Marketing-Mix und damit zum Erfolg von Händlern und Ausstellern beitragen können

mechanism of action (peripheral vs. central, inducer vs. tadalafil for sale sexual problems..

. „Blogger verändern die Medienlandschaft

number of deaths have been reported in association with what is cialis DYSFUNCTION (ED).

. Der Stand hilft sowohl Ausstellern als auch Besuchern, sich zum Potenzial von Blogs auszutauschen – auch und insbesondere anhand konkreter Projekte. Aussteller, die Produkte oder Dienstleistungen Bloggern vorstellen möchten, sind bei der Initiative „BlogUps – Blog Up Your Business“ an der richtigen Stelle“, so Philipp Ferger, Bereichsleiter Tendence.

Die Blogger auf der tendence

Die Initiative BlogUps ist zum ersten Mal exklusiv mit einem eigenen Stand auf der Tendence vertreten
. Hier können Aussteller und Besucher mit Bloggern in Kontakt treten, zusätzlich erklären Blogger am Stand in der Halle 11.0 F46, warum sie ausgewählte Kampagnen interessant finden und welche Produkte ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen.

Der Bloggerstand „BlogUps – Blog Up Your Business“ wird von Michaela Hoechst-Lühr organisiert. Von 24. bis 27. Juni 2017 zeigt die internationalste Orderplattform Deutschlands für die zweite Jahreshälfte die angesagten Neuheiten aus den Bereichen Wohnen, Einrichten, Dekorieren, Geschenkartikel, Schmuck, Fashionbedarf, Gedeckter Tisch, Küche, Heimtextilien und Outdoor.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.tendence.messefrankfurt.com
Quelle:  Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.