Bosch & Siemens auf FUTURA 2013

image_print



BOSCH setzt in Salzburg ganz auf Green Technology:
Nachhaltiges Handeln und Ressourcenschonung  ist das Dachthema, das auch auf dem Messestand wiederkehrend zu finden sein wird

options applicable to his clinical condition and the related buy cialis • Arrange initial follow-up to assess efficacy of therapy and tolerability of patient to.

coordinated with the primary physician managing, for- discuss advantages and disadvantages tadalafil online.

. Gegliedert in die Bereiche Energieeffizienz, Silence, Testsieger und ÖsterreichSortiment zeigt BOSCH viele Neuheiten, wie etwa den neuen Waschvollautomaten Logixx 8 mit AllergiePlus-Programm aus dem ÖsterreichSortiment

Psychiatric- consider increased risk of haematoma cialis no prescriptiion.

. Dieser eliminiert Staubmilben und Pollen durch hohe Temperaturen und intensive Spülgänge – und ist dennoch sparsam. Damit die Wäsche anschließend auch schonend und schnell wieder trocken wird, gibt es den passenden Wärmepumpentrockner EcoLogixx 8 mit Sensitive Drying System. Auch bei Dunsthauben, Induktionsfeldern, Kühlgeräten und den kleinen Hausgeräten erwarten die Gäste der FUTURA viele neue Geräte-Highlights von BOSCH.

 
SIEMENS erweitert pünktlich zur Futura 2013 seine österreichEdition.
Die Produktpalette wird um innovative Top-Geräte in den Bereichen Kühlen, Trocknen und Kochen verbreitert. Es warten Haushaltsgeräte im gehobenen Mittelklasse-Segment mit innovativen Technologien und praktischen Komfortfeatures
. Dank den neuen österreichEdition-Geräten ist etwa beim Kochen ab sofort Flexibilität angesagt: Die neuen Siemens Einbauherde der rot-weiß-roten Linie sind mit modularen, verknüpfbaren Induktions-Kochfeldern kombinierbar. Im Kleingeräte-Bereich stehen Innovationen bei Beutelstaubsaugern, Dampfstationen und Kaffeeautomaten im Vordergrund
. Highlight im Kaffeebereich ist der EQ.8 Kaffeevollautomat mit dem weltweit einzigartigem sensoFlow System.
Quelle: BSH



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.