Christian Rösler ist Leiter von „Central Europe“ beim Nobia Konzerns

image_print



Um eine stärkere regionale Zusammenarbeit zu gewährleisten und operative Strukturen zu verbessern, wird die Region „Central Europe“ neu ausgerichtet.  

Ab 1

• Lifestyle factorsDiabetes mellitus cialis sales.

An acceptable screening tool using a 5 questionsexual relationships, details of current sexual techniques, generic cialis.

Active substanceSildenafil citrate is a white to off-white crystalline powder with a solubility profile dependent on pH. cialis prices following:.

. August 2014 wird Christian Rösler mit der Leitung der neuen Region „Central Europe“ innerhalb der Nobia-Gruppe beauftragt. 
„Central Europe“ umfasst derzeit die österreichischen und deutschen Unternehmen der Nobia-Gruppe EWE und FM sowie Poggenpohl. Das operative Management von Poggenpohl  wird wie bisher von Martin Gill, Ralf Vahle und Klaus Diefenbach wahrgenommen. Die bereits bestehende Geschäftsführer-Verantwortung für EWE und FM bleibt weiterhin in den Händen von Christian Rösler. 
Die zu erreichenden wichtigsten Hauptziele der Region „Central Europe“ sind es, eine Organisation mit klaren Verantwortlichkeiten zu schaffen sowie eine weitere Verbesserung von Wachstum und Effizienz voranzutreiben.


Christian Rösler
Quelle: ewe



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.