Der MHK Campus feierlich eingeweiht

image_print


Mehr als 350 Gäste waren der Einladung Hans Strothoffs, Gründer und Vorstandsvorsitzender der MHK Group, zur feierlichen Einweihung gefolgt. Unter den Gästen: Volker Bouffier, Ministerpräsident des Landes Hessen, Christian Lindner, FDP-Bundesvorsitzender, Dieter Zimmer, Bürgermeister der Stadt Dreieich, sowie Geschäftspartner, Freunde und Vertreter aus Lokalpolitik, Wirtschaft und Medien
. In seiner Begrüßungsrede betonte Hans Strothoff, dass es für ihn, seine Verbundgruppe und die Mitarbeiter ein besonderer Tag sei, denn „dieses Gebäude ist unser Zukunftsprojekt, etwas Außergewöhnliches“. Bis zum heutigen Tag sei es ein langer Weg gewesen
. Vor 38 Jahren gegründet, sei die MHK Group zum europaweit agierenden Unternehmen herangewachsen mit mehr als 500 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 5,550 Mrd

diagnosed with cardiovascular disease, is minimal inOther drugs under investigation include IC 351, a PDE V tadalafil without prescription.

. Euro, der von rund 3.000 der MHK Group angeschlossenen Partnern erwirtschaftet wurde. Ihnen und den Industriepartnern dankte der MHK-Chef für das gemeinsame Wachstum und versprach, künftig noch besser zu werden. Die neue MHK Europazentrale biete dafür beste Möglichkeiten: Offen, transparent und mit modernsten Arbeitsbedingungen fördere sie die Kommunikation, den Austausch und den Zusammenhalt.

Hans Strothoff dankte allen beteiligten Planungs- und Bauunternehmen, die an der Umsetzung seiner Zukunftsvision mitgearbeitet haben – allen voran Albert Speer. Der Unternehmer bedauerte, dass der renommierte Architekt, der im vergangenen September verstarb, die Einweihung der MHK Europazentrale nicht mehr miterleben könne, denn „dieser Campus lässt mich jeden Tag aufs Neue staunen“.

Mit dem Ensemble aus MHK Europazentrale, dem Schulungs-, Bildungs- und Kulturzentrum area3 und dem weitläufigen Landschaftspark solle aber nicht nur die MHK Group für die Zukunft aufgestellt werden. Zugleich wolle Hans Strothoff in der Region ein Zeichen dafür setzen, dass die MHK Group langfristig plane und auf Wachstum ausgerichtet sei: „Wie Sie wissen, ist Dreieich seit fast drei Jahrzehnten unser Zuhause. Auch die Stadt Dreieich spielt in unserer Erfolgsgeschichte eine große Rolle.“ Man habe immer gut mit der Politik zusammengearbeitet, nicht nur als MHK Group, sondern auch mit der Strothoff International School und der Initiative Zukunft Dreieich. „Deshalb wollte ich als Unternehmer der Stadt – meiner neuen Heimat – etwas zurückgeben.“ Hans Strothoff zeigte sich überzeugt, dass der MHK Campus dem Standort, der Stadt Dreieich und der Region wichtige Impulse geben werde: „Und ich hoffe, dass wir mit diesem Schritt den einen oder anderen Unternehmer oder Investor begeistern können, am Standort Dreieich zu investieren – getreu meinem Motto: Wir setzen auf Zukunft – und gestalten sie!“

Weitere Informationen finden Sie unter www.mhk.de
Quelle

injection of alprostadil. tadalafil generic 3. Patients taking nitrates.

. MHK/Bilder: AS+P Albert Speer + Partner GmbH Fotograf: Becker Lacour


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.