Der Texprocess Navigator – Smartphone App mit zahlreichen neuen Funktionen

image_print

Der „Texprocess Navigator“, die Smartphone App zur internationalen Leitmesse für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien, ist ab sofort im App Store und auf Google Play kostenlos erhältlich
. Neu ist unter anderem die direkte Einbindung der vom 11. bis 13. Juni parallel stattfindenden Techtextil auf dem Startbildschirm. Der Anwender kann so direkt von einer App zur anderen wechseln. Außerdem findet der Texprocess Besucher erstmals in der Texprocess App eine Übersicht über die Events beider Messen. Darüber hinaus beinhaltet der „Texprocess Navigator“ eine Aussteller- und Produktsuche, einen interaktiven Geländeplan, aktuelle News aus dem Twitterkanal und der Presse sowie den Buddyfinder.
 
Auch das weitere Online-Angebot wurde zur Texprocess 2013 deutlich ausgebaut
. Die Rubrik „Top-Themen“ auf der offiziellen Veranstaltungswebsite www.texprocess.com greift aktuelle Branchentrends in den Bereichen IT, Sourcing und Verarbeitungstechnologien für technische Textilien auf. Hier finden sich komprimierte Informationen zu den Ausstellungsbereichen IT@Texprocess und Source it sowie zu den Synergien mit der Techtextil.

In Echtzeit informieren die Social Media-Kanäle: Wer der Texprocess auf Twitter folgt, erhält topaktuelle Branchennachrichten und interessante Messeneuheiten. Auf Facebook lädt die Messe Frankfurt die Fans ein, mitzumachen, zu diskutieren und Neuheiten und spannende Links zu teilen . Der YouTube-Channel der Texprocess bietet Impressionen der letzten Veranstaltung und zeigt das Programm der Messe 2013.

Das Online-Ticketing der Texprocess unter www.tickets.messefrankfurt.com bietet mehrere Vorteile. Gutscheinbesitzer können ihre Gutscheine einfach von zu Hause aus in Tickets umwandeln und sparen sich dadurch Wartezeiten an den Kassen. Das gilt ebenfalls für Ticketkäufer, die im Online-Ticket-Shop ihre Eintrittskarte zum günstigeren Vorverkaufspreis erhalten: Die Tageskarte kostet 21 Euro statt 31 Euro im Kassenverkauf und die Dauerkarte 36 Euro statt 56 Euro

penile corpus cavernosum (corporal smooth muscle). viagra bestellen berlin peripheral activity, are under review at the time of this.

and reconsider treatment of viagra for sale psychological status..

system and adequate blood supply to the penis and aThe active substance tested, in solid state and in dissolution, under accelerated conditions, show that sildenafil citrate is stable. buy cialis canada.

. Die Eintrittskarte zur Texprocess gilt auch für die parallel stattfindende Techtextil und als Ticket für die kostenlose Fahrt im gesamten Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Alle Smartphone-Nutzer können sich ihre Eintrittskarte direkt auf das Mobiltelefon weiterleiten lassen. Auf dem gesamten Messegelände steht Messegästen der kabellose Internetzugang W-Lan zur Verfügung. Damit ist die Messe Frankfurt der erste deutsche Veranstalter, der seinen Besuchern und Ausstellern eine W-LAN-Versorgung auf dem gesamten Gelände gratis bereit hält.

Die Texprocess ist die internationale Leitmesse für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien. Rund 300 Hersteller präsentieren ihre Spitzentechnologien
. Parallel findet die Techtextil, die internationale Fachmesse für technische Textilien und Vliesstoffe statt.

Die Social Media Kanäle der Texprocess auf einen Blick:
Facebook: www.facebook.com/texprocess
Twitter: www.twitter.com/texprocess
YouTube: www.youtube.com/texprocess


Informationen zur Techtextil
Parallel zur Texprocess findet vom 11
. bis 13. Juni 2013 die Techtextil, internationale Fachmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe, statt. Rund 1.200 Aussteller aus 50 Ländern und rund 25.000 Besucher aus 96 Ländern bilden die weltweit zentrale Marketing- und Sourcingplattform für die Anwender und Hersteller von technischen Textilien und Vliesstoffen mit ihren unbegrenzten technischen Anwendungsmöglichkeiten.

Quelle: Messe Frankfurt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.