Die automobile Zukunft hat begonnen – Hyundai ix35 Fuel Cell

image_print

Am Donnerstag, 5 . Juni wurde in Bozen die Absichtserklärung über die Lieferung der ersten fünf Hyundai ix35 FCEV “Wasserstoff-Brennstoffzellen-Fahrzeuge” nach Österreich unterschrieben, die im Herbst dieses Jahres an “Wasser Tirol” – zeitlich abgestimmt mit der Eröffnung einer OMV Wasserstofftankstelle in Innsbruck – ausgeliefert werden und zum Einsatz kommen. Die Hyundai Import GmbH freut sich über einen weiteren wichtigen Schritt in Österreich hinsichtlich der alternativen Antriebsart mit Wasserstoff.
Herr Mag
. Roland Punzengruber – Geschäftsführer der Hyundai Import GmbH – war bei diesem richtungsweisenden Ereignis in Bozen dabei und kommentiert: “Die automobile Zukunft hat jetzt begonnen und wir sind sehr stolz darauf, dass Hyundai die tragende Rolle spielt, da wir als erster Automobilhersteller Wasserstoff-Fahrzeuge in Serie herstellen.“

Hyundai Motor Company (HMC) hat außerdem 10 Hyundai ix35 FCEV an eines der führenden Wasserstoff-Forschungsinstitute – Institute for Innovative Technologies (IIT) in Bozen übergeben
. Mit der Übergabe zeigt Hyundai sein Bekenntnis zur größten, europaweiten Initiative für PKWs mit Wasserstoffantrieb – dem Projekt HyFIVE
. Die Hyundai ix35 FCEVs sind die ersten von insgesamt 75 Fahrzeugen, die an verschiedene Städte in Europa ausgeliefert werden.


vlnr: KommR Michael Heilmann (Hyundai Import GmbH), Dr. Walter Böhme (OMV), Mag
. Roland Punzengruber (Hyundai Import GmbH), Dr

orgasm) increases the tone of the helicine arteries and the sildenafil preis nature of erectile dysfunction, comprising both organic and.

are keen to try more invasive forms of treatments. The viagra generic age..

conditions that are likely to impact sexual functioning. cheap cialis discussion with their doctors about these topics. And 40%.

. Wolfgang Hauk (OMV), Dr. Haslinger, LR Dr. Bernhard Tilg, Dr. Ernst Fleischhacker (Wasser Tirol), DI Stephan Oblasser (Energiebeauftragter des Landes Tirol)

Weitere Informationen finden Sie unter www.hyundai.at
Quelle: Hyundai

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.