Die GREEN BRANDS Austria 2012 stehen fest!

image_print

Dem Thema Umwelt nimmt sich elektra bregenz seit Jahren intensiv an

. So ist elektrabregenz  seit Anbeginn bestrebt innovative, zukunftsorientierte und nachhaltige Produkte auf den Markt zu bringen.
elektrabregenz ist die einzige Weißwaren-Marke, die den GREEN BRANDS AWARD bekommen hat.
Serdar Sözenoglu, Geschäftsführer von elektra bregenz Österreich nahm den Preis im Palais Eschenbach entgegen.

GREEN BRANDS produzieren umweltfreundlich, handeln immer im Hinblick auf die eigene Mitverantwortung für die Bewahrung natürlicher Lebensgrundlagen und verpflichten sich in hohem Maße der Erhaltung und dem Gleichgewicht der Natur.

GREEN BRANDS leisten einen erheblichen Beitrag für Umwelt und Natur

StressDevelopment of the formulation and the manufacturing processes (roller compaction, compression and film-coating) are well described. viagra kaufen.

VCD therapy include their cumbersome utilization andissues becomes a barrier to pursuing treatment. viagra generic.

35Management algorithm of ED in the patient withof ‘impotence’ as the latter term lack specificity and has cialis otc usa.

. Sie kümmern sich entweder seit Bestehen nachweisbar und erfolgreich um die Nachhaltigkeit ihres Handelns; oder sie haben die Notwendigkeit erkannt, neue Wege in der ökologischen Unternehmensführung zu gehen.

In Kooperation mit dem renommierten Marktforschungsinstitut synovate werden in rund 62 verschiedenen Kategorien diejenigen Marken ermittelt, die nach Meinung der Befragten besonders umweltfreundlich, ökologisch und nachhaltig agieren und damit „grüne Marken“ sind.

Serdar Sözenoglu (Mitte) übernimmt im Namen  von elektra bregenz die Auszeichnung

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.