Die MOW setzt im Messeherbst neue Maßstäbe

image_print


414 Aussteller aus 35 Nationen zählt M.O.W. Chef Bernd Schäfermeier (im Bild links) aktuell. 2016 waren es 412 Aussteller aus 38 Nationen. Damit hält sich die M.O.W. sehr stabil und konstant als Messe für die Mitte des Marktes. 47 % der Aussteller 2017 kommen aus dem Inland, 53 % aus dem Ausland.

Das internationale Angebot der M.O.W. ist von ausgewählter Qualität und konzentriert sich – dem Messekonzept entsprechend – voll auf die Mitte des Marktes
. Es umfasst alle Wohn- und Lebensbereiche von der Diele bis zum Bad
. Deckt alle Preisklassen vom Einstieg bis zur oberen Mitte ab
. Und erreicht alle Formate von der Großfläche über den stationären Fachhandel und Discounter bis zum Pure Onliner. Der hohe Anteil an Exklusiv-Ausstellern unterstreicht die Bedeutung dieses Branchenevents für die Industrie.

Noch internationaler als das Angebot zeigen sich die Fachbesucher im Messezentrum Bad Salzuflen

Absolute bioavailability is about 40% due to the first-pass metabolism (not due to incomplete absorption). cialis sales Vacuum constriction devices (VCD) are widely available.

. Letztes Jahr wurden Entscheider aus über 60 Nationen registriert!

Messeparty
Am Dienstag-Abend 19.09.2017 garantiert die Messe Party geselligen Branchentalk. Erwartet werden Einkäufer und Entscheider aus allen Vertriebskanälen: Einkaufsverbände, Filialisten, konventionelle Möbelhändler, Studios, SB/Discounter, Junges Wohnen-Häuser, Versender, Bau- und Heimwerkermärkte, Food- und Nonfood-Vermarkter sowie Onliner.

Jetzt vormerken: M.O.W

never or cialis no prescriptiion • “Were you ever the victim of sexual abuse (forced to.

. 2017 vom 17. bis 21. September, 85.000 qm Ausstellungsfläche im Messezentrum Bad Salzuflen, Öffnungszeiten: Sonntag bis Mittwoch 9 bis 18 Uhr, Donnerstag 9 bis 16 Uhr.
Aktuelles Ausstellerverzeichnis unter http://www.mow.de/fuerbesucher/aussteller-verzeichnis/?L=0

Weitere Informationen über die M.O.W. finden Sie unter: www.mow.de
Quelle: M.O.W.
 


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.