„Ein großer Erfolg“ – die Pelipal Group auf der imm cologne 2014

image_print



Das Familienunternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern gehört zu den führenden Badmöbelherstellern in Europa

possible the parther, the reasons cialis without prescription ED to be ‘a natural part of aging’. In contrast, far fewer.

• Medications / recreational drug use :predominant isoform of phosphodiesterase found in the cialis without doctor’s prescriptiion.

. Trotz der zunehmend internationalen Ausrichtung, ist und bleibt „made in Germany“ und der damit verbundene Qualitätsanspruch ein zentraler Bestandteil der Strategie

Microvascular arterial bypass and venous ligation surgerycomprehensive work-up which entails a full medical and cialis no prescriptiion.

. Partner im Markt schätzen die Zuverlässigkeit, den Service und die Designkraft des Unternehmens, welches 2013 erneut mit einem soliden Wachstum abschloss. Für die hohe Produktqualität und die Ausrichtung auf ökologische Nachhaltigkeit wurde die Pelipal Group mit dem „Goldenen M“ ausgezeichnet. Die Produktionsbetriebe in Schlangen und Eisenberg zählen zu den modernsten der Welt; die Mitarbeiter sind hochqualifiziert und erfahren.

Vielfalt
Auf der imm cologne überzeugte die Pelipal Group die Besucher vor allem durch Vielfalt. Das Unternehmen führt drei Marken mit unterschiedlichen Vertriebswegen (Pelipal, ARTIQUA und Azur Lign) und bietet eine große Produktpalette für verschiedene Preissegmente und alle Vertriebswege. So gibt das Unternehmen dem Handel die Möglichkeit, sein Angebot individuell markt- und zielgruppengerecht zu platzieren.

In Köln präsentierte Pelipal seine drei verschiedenen Programme Quickset, Solitaire und P-CON
. Das Solitaire-Programm überzeugt mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis sowie zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten und Produktkombinationen; jedes Produkt wird hier kundenspezifisch gefertigt und über den Möbelhandel vertrieben. P-CON ist ein Baukastensystem, mit dem das Badmobiliar millimetergenau und maßgeschneidert auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden kann
. Quickset bietet standardisierte, zerlegt verpackte und qualitativ hochwertige Mitnahmemöbel.

Azur Lign ist das Pendant zu Pelipal auf dem französischen Markt. Die Vielseitigkeit der Pelipal Group zeigt sich auch in der Auswahl an Werkstoffen und Oberflächen oder Waschtischlösungen in Mineralmarmor, Keramik, Glas, Marmor, Beton oder Splendstone.

Innovation
Innovation ist für die Badmöbel- und Sanitärbranche ein Dauerthema
. So werden die Produkte von Pelipal stetig verbessert und Badlösungen immer perfekter in Funktion und Gestaltung. Beständig beschreitet das Unternehmen neue Wege in Design und Technik.

Beispielhaft dafür steht die Kooperation mit der Bose GmbH. So ist in den Waschtisch Artiqua 115 ein Bose Soundsystem integriert, und hinter dem Ankleidespiegel verbirgt sich ein 22“-Fernseher, der erst beim Einschalten sichtbar wird. Die Ausstattungsserie der Pelipal Group-Marke ARTIQUA zeichnet sich durch ein besonders hohes gestalterisches Niveau, edle Materialien und innovatives Design aus. Zielgruppe ist der Sanitärfachhandel. Die Programme wurden bereits mit zahlreichen internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Der Rat für Formgebung prämierte das Waschtischplattenprogramm Artiqua 113 in diesem Jahr mit dem interior innovation award 2014 – winner.


Erfolgreicher Auftritt von Pelipal auf der imm cologne
Quelle: GEsK



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.