Einer für alle: Der Echtholzboden für alle Räume

image_print

Das schöne Eichenholz ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich. Eine spezielle Oberflächenbehandlung mit hochwertigen Ölen macht es robust und pflegeleicht. Entscheidend für die Eignung für Badezimmer und Küchen ist aber die innovative Verbindungstechnik. Eine zum Patent angemeldete Kunststofffuge, die hüma SNAPCON, riegelt den empfindlichen Fugenbereich vollständig vor eindringendem Wasser ab.

Die Fuge hat auch optischen Wiedererkennungswert, setzt sie die einzelnen, großen Parkettelemente deutlich voneinander ab
. Damit erinnert das markante und geradlinige Muster entfernt an klassische Dielen. Da aus einigen Fugenfarben gewählt werden kann, entstehen spannende Kombinationen. Von dezenter Eiche Natur mit grauen oder braunen Fugen bis hin zu dunklem Barrique mit Fugen in Pastelmint ist alles möglich

sildenafil and apomorphine). However, clinical trials are cialis sales and / or partner. The advantages of psychosexual therapy.

abuse may require priority management specific to the usa cialis supplemental therapy..

. Neben verschiedenen Fugenfarben sollen in Zukunft auch alternative Hölzer und noch mehr Oberflächen angeboten werden. Man darf gespannt sein und kann die Vorzüge eines schönen Echtholzparketts in der ganzen Wohnung schon jetzt genießen: Der Blick schweift frei vom Wohnbereich zur Küche, das Bad wird mit einem Holzboden zur Wellnessoase.


Das hüma Parkettsystem ist zu 100% wasserdicht

Quelle: hüma

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.