Elica launcht seinen virtuellen Showroom

image_print

Elica, Weltmarktführer in der Herstellung von Dunstabzugshauben und Kochfeldabzüge, hat mit seinem virtuellen Showroom einen beeindruckenden, realitätsnahen Raum kreiert, in dem die Nutzer spielerisch durch alle Produktsegmente navigieren können. Die Besucher können so mehr als 25 Produkte von Elica kennen lernen, wie zum Beispiel die mehrfach preisgekrönten integrierten Kochfeldabzüge Nikola Tesla sowie die modernen Decken-, Leuchten und Wandhauben. Die virtuelle Tour kann man mit dem Computer, Smartphone oder Tablet aufrufen. Das fiktive Gebäude ist etwa 350 m² groß und in sechs Räume unterteilt.

Die Umgebung wurde mit Liebe zum Detail gestaltet, um die einzigartigen Aspekte eine s modernen Hauses nachzubilden, so dass die Hauben und Kochfelder aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden können. Zu jedem Produkt gibt es multimediale und vertiefende Inhalte, wie zum Beispiel die Videos, in denen Fabrizio Crisà, Direktor des Design Centers, seinen Entwurf erklärt , sowie zusätzliche Videos mit Produktmerkmalen und technischen Datenblättern.
Eine echte multisensorische Reise, die den Kunden nicht nur bei der Auswahl unterstützt, sondern auch bei der Entdeckung dessen, welche Designidee und was technisch hinter jedem Produkt steckt. So kann der Kunde bequem v on zu Hause aus das Produkt finden, das seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Der virtuelle Showroom wurde auch für andere europäische Märkte entwickelt darunter Italien, Frankreich, Belgien und Spanien.

Hier geht es zu einem Demovideo: www.youtube.com/watch?app=desktop&v=GH9xnuKfd_Y
Hier geht’s zum virtuellen Showroom: www.elica.com/DE de/virtual showroom

Weitere Informationen finden Sie unter www.elica.com
Quelle: elica

Verschlagwortet mit .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.