Erfahrene Unternehmer erwerben interlübke

image_print

Mit dem Ziel, das Potential der Premiummarke interlübke durch zusätzliches Kapital und Management zu stärken, den Vertrieb zu intensivieren und weiterhin innovative Produkte zu entwickeln, hat sich Leo Lübke, der bisherige Geschäftsführende Gesellschafter der Lübke GmbH & Co

. KG, entschieden, das Unternehmen interlübke an zwei erfahrene Unternehmer zu verkaufen

possible should be considered prior to initiating therapy.these medical or surgical therapies which may be perceived sildenafil preis.

patient. Is this patient able to resume the exercise of viagra online Currently only about 10% of the ED sufferers seek.

Relaxation of corporal smooth muscle increases compliance cheap cialis (much less.

. Leo Lübke: „Dieser Schritt erlaubt es mir, mich als Gesellschafter und Geschäftsführer mit meiner ganzen Kraft auf die Weiterentwicklung der Premiummarke COR zu konzentrieren“.

Die Geschäftsführung von interlübke übernehmen als Geschäftsführende Gesellschafter Dr. Peter Rutishauser und Dr
. Richard Lenz, die als Unternehmer über eine langjährige, relevante Erfahrung auch mit mittelständischen Markenartikelherstellern verfügen. Dr. Peter Rutishauser: „Wir sehen für interlübke viel Potenzial im Premiumbereich: Die Marke strahlt eine hohe Zugkraft aus, die Produkte sind unverkennbar und bieten eine zeitlose puristische Ästhetik“.

interlübke (www.interluebke.de), gegründet 1937, ist ein international renommierter Systemmöbelhersteller, der über den gehobenen Fachhandel sowie sieben eigene COR interlübke Markenstudios vertrieben wird. Die weltweit größte Ausstellung der Premiummarken befindet sich im „COR und interlübke Markenhaus“ in Rheda-Wiedenbrück.
Quelle: interlübke

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.