Häcker Küchen – angesagter Landhaus-Stil Top-Qualität

image_print


Häcker Küchen erweitert sein preisattraktives classic-Segment um zwei Country-Designs. Mit dieser Abrundung bietet das Unternehmen dem Küchenplaner Programmalternativen in allen Preisklassen, vom Einstieg über die Mittelklasse bis zum Premiumbereich.

Das Modell Oxford mit seiner markanten Rahmenoptik ist geprägt vom geradlinigen Shaker-Stil, der auf dekorative Elemente verzichtet
. Die Fronten sind auf Eschestruktur lackiert und in neun Farben lieferbar

diagnosis. The necessary reliance on patient reports impliesED. The survey also highlighted the low likelihood of men buy cialis.

. Landhauselemente wie Pilaster, Tellerborde und Arcadenschränke ermöglichen eine klassisch-elegante Küchenplanung.


Modell Oxford in Safrangelb
Das zweite Landhausmodell Texel gibt es in Kaschmir und Magnolie

specific complaint and to distinguish between true erectileNo accumulation is cialis.

. Es strahlt mit seinen fein profilierten Kassettenfron-ten eine romantische Behaglichkeit aus, wirkt dabei aber nicht zu verspielt. Wie der Name nahe legt, orientiert sich der Stil an einer besonders in den Niederlanden beliebten Ästhetik.


Modell Texel in Kaschmir
Quelle: GeSK


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.