Häcker Küchen: Produktion im Werk 2 läuft wieder

image_print

Dank des umfangreichen Test- und Hygiene-Konzeptes bei Häcker, konnte das Infektionsgeschehen entdeckt und eine weitere Verbreitung frühzeitig verhindert werden. Die anderen Werke sowie die Verwaltung waren nicht betroffen. Die Kunden wurden rechtzeitig informiert und erhalten nun schnellstmöglich die entsprechend nachgefertigten Aufträge.

Die Gesundheit der Mitarbeitenden ist Häcker Küchen sehr wichtig. Daher war ein covidbedingter Produktionsstopp die einzige Möglichkeit. Teilweise konnten aber Fertigungsschritte verlagert werden, so dass betroffene Kommissionen zügig nachgeliefert werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.haecker-kuechen.de
Quelle: Häcker Küchen

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.