JAB ANSTOETZ Fabrics Frühjahr Sommer 2022

image_print

HIGHLAND WOOLS – Eleganz aus recycelten Naturfasern – 7 Artikel in 62 Positionen

Wollfasern sind besonders elastisch, sie nehmen Feuchtigkeit auf und sind von Natur aus schwer entflammbar. All diese Eigenschaften nutzt JAB ANSTOETZ Fabrics bei der Entwicklung der Kollektion HIGHLAND WOOLS. Darüber hinaus wird der Aspekt der Nachhaltigkeit berücksichtigt: So besteht die neue Kollektion aus recycelter Wolle sowie recyceltem Polyester und Polyamid. Die Designinspiration stammt aus der Mode. Typische Wollmuster wie Karo, Glencheck und Streifen wurden aktualisiert. Auch der Charakter des Naturmaterials spielt bei der Dessinierung eine wichtige Rolle. Die neuen Bezugstoffe zeigen das sinnlich weiche Volumen von Wolle. Immer wieder ist eine subtile Mehrfarbigkeit erkennbar. Diese feinen Kontraste treten auf, weil die Garne im Recycling-Prozess nicht zu 100 Prozent sortenrein getrennt werden können. Die Vorteile eines Wolltextils sind sichtbar und spürbar: wärmend, sinnlich, elegant. Entsprechend zeigt sich auch die Farbenwelt: Dezente Naturtöne sowie typische Wollfarben sind dabei, Nachtblau, dunkles Lodengrün, Terrakotta, Petrol und Schokotöne.

LATTE MACCHIATO – Webspezialitäten inspiriert von der Welt des Kaffees -9 Artikel in 58 Farben

Eine mythenreiche Geschichte, unzählige Zubereitungsarten: die Welt des Kaffees ist so lebendig wie geschmackvoll. Kaffee bringt Menschen zusammen und passt zu jeder Tageszeit. Die neue Konzept-Kollektion LATTE MACCHIATO von JAB ANSTOETZ Fabrics ist vom Nuancenreichtum des „braunen Goldes“ inspiriert. Die Bandbreite der Kaffeefarben wird in feinen Abstufungen und anhand charakterstarker Haptiken umgesetzt. Kundig wie ein Barista wurden die Garntypen für verschiedene Uni-Bezugstoffe gewählt: von lang und glänzend über voluminös bis zu fest gezwirnt. Wolle, Baumwolle und Leinen unterstreichen ihre natürliche Ausstrahlung. Modernität transportieren auch die auf die Bezugstoffe abgestimmten Dekorationsstoffe. Sie zeigen effektvolle Pinselstriche, moderne Spitze und florale Opulenz. So fügt sich die Kollektion zu einer stimmigen Melange von Farbe, Design und Materialität. Anregende Frische addieren Gewürzfarben wie Kurkuma und Zimt.

GINKGO GARDENS – gut zur Umwelt und stark in der Funktionalität -8 Artikel in 62 Positionen

Die Natur ist kostbar, das Leben unter freiem Himmel ein Glücks- und Energiespender. Mit der neuen Outdoor-Kollektion GINKGO GARDENS stellt JAB ANSTOETZ Fabrics Bezugstoffe vor, die ausschließlich aus recycelten Materialien gefertigt sind. Erstmals kommen Garne aus recyceltem Polypropylen zum Einsatz, das aus hochwertigen Schnittresten gewonnen wird. Für den Outdoor-Velours PLAYA arbeitet der Textilverlag mit recyceltem Polyester. Die neuen Stoffe verbinden Klimafreundlichkeit mit funktionalen Eigenschaften. So können sie aufgrund ihrer Schwerentflammbarkeit und hohen Lichtechtheit im Privat- und Contract-Bereich eingesetzt werden. Die Handschrift der Kollektion ist zeitlos elegant. Im Zentrum steht ein ausdrucksstarkes Ginkgo-Motiv, um das sich reduziert angelegte grafische Dessins gruppieren. Feinfühlige Kontraste und eine ausgewogene Farbpalette machen das Kombinieren leicht. Die Farben reichen von zartem Bleu über Silbergrau und Salbei bis zu Chillirot, Kobaltblau und Topas. Beim ersten Befühlen wird spürbar: Die Haptik der Bezugstoffe ist angenehm und weich.

GRANDEZZA INFINITY – mit großer Geste gestalten – 11 Artikel in 46 Positionen

Die luxuriösen Textilien der Kollektion GRANDEZZA INFINITY von JAB ANSTOETZ Fabrics setzen Statements im Interieur. Spannungsvolle Linien- und Kreisdessins bilden eine elegant sphärische Szenerie. Kernthema der Stoffkreationen ist die künstlerische Interpretation geometrischer Formen. Vielecke vereinigen sich mit Kreisen, Rhomben und Fächern. Auch der experimentelle Umgang mit Dichte und Transparenz prägt entscheidend die Optik der Kollektion. Auffällig sind feinste Stickereien auf Organza-Grund, hochglänzende Multicolor-Garne, bewegte 3-D-Oberflächen und Farbverläufe

PDE5, which is abundantly present in the corpus cavernosum, breaks down cGMP levels generated under sexual stimulation. viagra kaufen ohne rezept köln which may benefit selected patients to various degrees..

as temporary, unnatural or unacceptable by the patient• “How are your erections that you achieve with viagra online.

(much lessc. Hyperlipidaemia cialis prescription.

. In Falten gelegt beeindrucken
die Dekorations- und Transparentstoffe in neuen Rollen: als vor dem Fenster dekorierte Bilder und architektonische Statements. Die elegante Stimmung und die Dynamik der Mustersprache setzen sich in der Farbigkeit fort. Subtil glänzende Metall- und Edelsteinfarben sowie Nachtblau, Tieforange, Rosé und Rubinrot sprechen von der Freude an eklektischen und ausdrucksstarken Interieurs.


Weitere Informationen zur JAB ANSTOETZ Unternehmensgruppe finden Sie unter www.jab.de
Quelle: JAB ANSTOETZ

 

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.