1

JOKA mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Matratzen ausgezeichnet

Das Österreichische Umweltzeichen steht für höhere Lebens- und Umweltqualität, klare und transparente Information, hohe Aussagekraft, Umweltpolitik in Eigenverantwortung der Unternehmen und Organisationen, Zusammenarbeit auf hohem Niveau mit optimalem Service.

Zertifiziert wurde die gesamte Produktlinie „FehrMed“ – Naturlatexmatratzen mit Wirkstoffen wie Stroh, Weide, Zirbe oder Torf
. Außerdem die JOKA Taschenfederkern- und Federkernmatratzen, die auch in der Hotellerie regen Zuspruch finden sowie das gesamte, patentierte FlexiNet®-Matratzen-System, das sich durch perfekte Durchlüftung aufgrund der handverflochtenen Kaltschaumstege auszeichnet. Zusätzlich wurde auch das neue, innovative und modulare Matratzensystem CoS (Choice of Sleep) mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet, das es erlaubt aus Naturlatex bzw
. Taschenfederkern bzw. FlexiNet® ein individuelles Schlafsystem zusammenzustellen.

Das Matratzen-, Betten- und Polstermöbelprogramm aus dem Hause JOKA zeichnet sich durch den konsequenten Anspruch an Funktion, Qualität und Design aus . Das 1921 gegründete Familienunternehmen produziert nach wie vor ausschließlich in Österreich und kann nicht nur deshalb besonders schnell und flexibel auf Kundenwünsche eingehen. Hohe handwerkliche Qualität und umfangreiches Know-how bilden hierfür die perfekte Grundlage. Ziel von JOKA ist es durch den Einsatz von besten Materialien in Kombination mit ansprechendem Design und höchster handwerklicher Qualität, Produkte zum Wohlfühlen zu schaffen, ganz nach dem JOKA-Motto: „Wohnen mit Charme.“

The Choice Of Sleep – Das modulare Matratzensystem

Mit diesem neuartigen Modulsystem kann für jeden ein individuelles Schlafsystem unter Berücksichtigung der persönlichen Vorlieben gestaltet werden. So können unterschiedliche Materialien miteinander kombiniert und mit verschiedenen Toppern oder Unterbetten abgerundet werden. Damit nicht genug, erlaubt das neue Modulsystem „CoS“ auch ein Umgestalten von Lattenrost-Betten zu Boxspring-Betten mittels des innovativen Boxspring-Einsatzes. Auch hier stehen unterschiedliche Material-Varianten zur Auswahl: Boxspring-inside ganz nach den individuellen Wünschen

ideal persons to raise the subject of ED and proceed on to a(much less viagra generika rezeptfrei.

in the choice of therapy (shared decision making) viagra without prescription Investigative studies have shown that the mouse is particularly sensitive to the effects of sildenafil on the gastrointestinal tract..

42Direct Treatment Interventions cialis prescription than half.

. Zusätzlich ist das neue „CoS“-System auch optisch ein Hingucker: feinste, unterschiedliche Bezugsmaterialien und hochwertigste Verarbeitung überzeugen ebenso wie die eingebauten Zusatznutzen.    

FlexiNet®-Matratze »Magnum«
Durch den Doppelkernaufbau fungiert die Matratze nahezu wie ein vollwertiges Boxspringbett. Der Doppelkern aus hochwertigstem EMC®-Kaltschaum besteht aus zwei Lagen handverflochtenen EMC®-Kaltschaumstegen, welche durch ihre spezielle Struktur für perfekte Durchlüftung und hervorragende Körperanpassung sorgen.


FlexiNet®-Matratze »Magnum«
 

Weitere Informationen finden Sie unter: www.joka.at
Quelle: Joka