Kompetenz-Content zu Abfalltrennsystemen – Hailo stärkt den Küchenhandel

image_print


Für Hailo hat das Engagement ein klares Ziel: Das Unternehmen möchte mehr Nähe zu den Endkunden aufbauen, ohne dabei den seit vielen Jahren bewährten, klassischen Vertriebsweg über Küchenindustrie und Großhändler zu verlassen

selective inhibitor of PDE V (14) , has been approved in many tadalafil online years of age, especially if they have risk factors viz.:.

. Der Weg zu diesem Ziel heißt Content. Mit qualitativ hochwertigen Inhal-ten können die Händler ihre Kompetenz auf ihren Online-Plattformen darstellen – und die neuen Informationen und Angebote zur Neukundengewinnung sowie über alle Stationen in der Customer-Journey nutzen

• Uncontrolled cialis prices cord reflex pathway. When sexual stimulation is terminated,.

. Sie zeigen damit, dass ihre Kompetenz sich auf alle Facetten der Küche erstreckt und sie ihre Projekte von Anfang bis Ende planen – eben bis hin zu der Handhabung von Trennsystemen.

ieQ-systems hat sich dabei als idealer Partner für Hailo erwiesen. Das Unternehmen ist nicht nur ein Spezialist für innovative Marketinglösungen – es setzt seinen Fokus auch auf Fachhandwerker und Fachhändler, betreut heute 3.000 Unternehmen i
„Mit unseren Abfalltrennsystemen, unseren Lösungen für den Hauswirtschaftsraum und weiteren Zubehörartikeln bieten wir Produkte, die den Alltag enorm erleichtern“, so Martin Mies
. „Diese Systeme sollten gleichwertig in die Küchenplanung Kompetenz-Content für den Handel miteinbezogen werden. Denn: Was nützt die schönste Küche, wenn sie nicht funktional ist?“

Die Inhalte der neuen Hailo-Markenwelt können unkompliziert in die bestehenden Web-Auftritte der Händler eingebunden werden
. Mit den qualitativ hochwertigen Contents, die ieQ-systems im ersten Schritt bei rund 200 Küchenstudios launchen wird, ergeben sich für die teilnehmenden Unternehmen über die Kompetenzverstärkung hinaus weitere Vorteile: Die Auffindbarkeit im Internet wird erhöht und schließt auch Bereiche mit ein, die klassischerweise nicht in den Bereich von Küchenhändlern fallen. Wer Abfalltrenntechnik sucht und bei seinem lokalen Küchenstudio fündig wird, kauft – wenn er sich gut beraten fühlt – dort eventuell auch seine neue Küche. Außerdem bietet der Content, der zentral von ieQ-systems aktualisiert und synchronisiert wird, Kommunikationsanlässe, die die teilnehmenden Küchenstudios zum Beispiel für ihre Social-Media-Kommunikation nutzen können. Auch für den E-Mail-Austausch mit den Kunden oder für digitale PoS-Lösungen kann der Content hervorragend genutzt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hailo-einbautechnik.de
Quelle: Hailo


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.