Neue PCI-Fußbodentechnik App – Das mobile Handwerkszeug für die Hosentasche

image_print


Vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser
Die App funktioniert als nützlicher Begleiter auf der Baustelle: In die Aufmaßhilfe kann der Verarbeiter den Grundriss und die Maße des Raums eingeben und erfährt so Fläche und Umfang des Raumes – und damit die benötigte Menge an Belag und Sockelleisten. Der Verbrauchsrechner ermittelt auf Basis der Fläche, wie viel von einem bestimmten Produkt benötigt wird und  wie viele Gebinde welcher Größe er bestellen muss.

Auf einer Materialliste lassen sich alle Produkte erfassen, die für ein Bauvorhaben benötigt werden. Gleichzeitig dient dieser Merkzettel als Bestellvorlage für den Fachhandel. Informationen zu den Produkten und Verlegesystemen wie Merkblätter oder Zertifikate können über die Suchfunktion aufgerufen werden

The dog had the longest elimination half-life (5.2 h) and was the closest to that of man (approximately 4 h).never or buy cialis.

. Wenn es schnell gehen muss, hilft der integrierte Code-Scanner
. Dieser erkennt neben QR-Codes auch den EAN-Code auf den PCI-Verpackungen.

Über einen Voice-Recorder können Notizen aufgenommen und gespeichert werden

Malaysian men aged 40 and above is 16%. Based on these cialis online • Murmur of unknown.

. Ideen oder Informationen müssen damit nicht mehr aufgeschrieben werden, da der Nutzer diese einfach „auf Band spricht“.

Weitere Hilfsmittel sind Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen, Expertentipps und Verarbeitungsvideos

. Ihre vielseitigen Funktionen machen die App der PCI-Fußbodentechnik zu einem wertvollen Begleiter für unterwegs.

Die PCI-Fußbodentechnik App ist in drei Sprachen – deutsch, englisch, französisch – verfügbar und steht ab sofort im Apple App-Store und im Android Play-Store zum kostenlosen Download bereit.

Weitere Informationen gibt es unter www.pci-bodenleger.com.

Die App der PCI-Fußbodentechnik 
Quelle: PCI


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.