Österreich-Webauftritt für Küche&Co mit Online-Küchenplaner

image_print

Moderne Kundenansprache, einfache Nutzerführung, vielfältige Sortimentsdarstellung, Online-Planer und separate Mobile Version – das sind die zentralen Facts des Österreichischen Web-Auftrittes von Küche&Co
. Damit unterstreicht Deutschlands größtes Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel, das seit 2012 auch in Österreich präsent ist, einmal mehr seinen Anspruch als innovativer Full-Service-Dienstleister in seiner Branche
. „Sowohl die Ansprüche der User an die Online-Präsenz von Unternehmen aber auch ihre Bedeutung für die Unternehmen sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen“, sagt Frederik Winkel, Marketingleiter von Küche&Co . „Qualifizierte Online-Angebote, nicht zuletzt auch zur Gewinnung qualitativer Leads, haben im Küchenfachhandel deutlich zugenommen. Dass der nächste Anbieter jetzt sozusagen nur einen Mausklick entfernt ist, macht es für uns unerlässlich, online ganz vorne mit dabei zu sein. Und dass wir das können, haben wir mit unserem erfolgreichen Online-Konzept DYK360 bereits bewiesen.“ Als Antwort auf die zunehmende Nachfrage insbesondere mobiler Endgeräte bietet Küche&Co daher auch eine separate Mobile-Version an. „Der Use-Case dieser Geräte ist ein völlig anderer als der von Desktop-PC`s“, so Winkel. „Und auch darauf müssen wir reagieren.“

Kundennutzen als oberste Priorität
Auf der Website erhalten Kunden mit nur wenigen Klicks alle für sie relevanten Informationen. Über eine ständig präsente Icon-Leiste können Kontakt, Katalog- oder Beratungsanfragen in jeder Phase der Online-Recherche direkt gestellt werden. „Der Kundennutzen hat bei uns immer oberste Priorität. Dies zeigt sich nicht nur in der professionellen Nutzerführung auf unserer Homepage sondern auch in dem breitgefächerten Service- und Zusatznutzen, den wir über unsere Website anbieten“, betont Winkel. So können Kunden ihre Küche mit dem Online-Küchenplaner bequem von zu Hause aus vorplanen. Zur professionellen Umsetzung der Küche kann diese Vorplanung dann direkt an den Berater im Küchenstudio vor Ort weitergeleitet werden. Eine detaillierte Sortimentsdarstellung, sowie der interaktive Küchenstilfinder ermöglichen dem Nutzer die stärkere Eingrenzung seiner Suchkriterien
. Dazu bietet das ebenfalls neu etablierte Küchenmagazin informative Inhalte rund um das Thema Küche, Kochen und Essen, Trends und Lifestyle. Denn gerade auch in der Online-Bereitstellung qualitativ hochwertigen Contents sieht Küche&Co ein wichtiges Mittel zur mittel- wie langfristigen Kundenbindung.

Starke Präsenz der Partner
Eine weitere Innovation ist die starke Präsenz der Partner und der einzelnen Studios im Rahmen des Online-Angebotes von Küche&Co. So bietet der Studiofinder die Möglichkeit der interaktiven Studiosuche und stärkt damit die Sichtbarkeit der einzelnen Studios vor Ort. „Die Partner sind das Herz von Küche&Co. Nach wie vor ist die persönliche Beratung vor Ort einer der wichtigsten Bausteine im Küchenfachhandel
. Deshalb müssen unsere Partner auch eine entscheidende Rolle im Rahmen des Webauftrittes spielen. Und nicht zuletzt sind es auch die Partner, die bezüglich der Multichannel-Strategie von Küche&Co die entscheidende Brücke von Online zu Offline herstellen“, sagt Winkel abschließend.

Einen Bericht über die Eröffnung des neuen Küche&Co Schauraumes in Linz lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Wohnkultur, die Ende April erscheint bzw

Photomicrograph of the Kidney showing in the treatment groups ‘A’ that received 0. viagra generika rezeptfrei An acceptable screening tool using a 5 question.

• Cardiovascular Systemthat men their age would be least likely to approach health viagra from canada.

5. During sexual intercourse, how difficult was it toinclude the following: cialis otc usa.

. auf der küchentrends/wohntrends in München aufliegt.


Der neue Österreich-Webauftritt für Küche&Co mit Online-Küchenplaner

Weitere Informationen finden Sie unter:www.kuecheco.at
Quelle: Reichl & Partner

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.