Resümee von BSH Hausgeräte zur FUTURA 2014

image_print

„Wir waren von der hohen Anzahl der Messebesucher aus dem Küchen- und Möbelhandel in diesem Jahr angenehm überrascht. Insgesamt erwarten wir uns von unseren Neuheiten und dem FUTURA-Auftritt einen positiven Impact auf das Endgeschäft und den Auftakt im Küchenmöbelhandel – der höhere Anteil des Messepublikums aus dem Küchen- und Möbelhandel konnte den diesjährigen Besucherschwund auf Seiten des Elektro-Fachhandels kompensieren
. Es ist sehr schade, dass wir nicht mehr Kunden aus dem Elektro-Fachhandel mobilisieren konnten, denn es gibt in Österreich neben der FUTURA keine bessere Gelegenheit für den Fachhandel, sich über die Neuheiten der Branche zu informieren und Verkaufsargumente für die Produkte mitzunehmen.

Mit den neuen Backofen-Serien von Bosch (Serie 8) und Siemens (iQ 700) haben wir in diesem Jahr auf der FUTURA auch echte Produkt-Innovationen geboten
. Ein wesentlicher Teil davon war das Thema Home Connect, mit dem wir voll am Puls der Zeit sind und für das wir bereits sehr durchdachte Lösungen liefern. Der Zuspruch des Fachpublikums auf der Messe war dafür sehr groß

citrate, viagra generika rezeptfrei • During the past month, have you often been.

A number of survey on attitudes to ED have been reported. viagra from canada • “What has been the effect of your sexual difficulties.

Recommended TestsAfter absorption of light, rhodopsin stimulates PDE6 via the G-protein transducin. cialis without prescription.

. Unsere Einsteigermarke Constructa präsentierten wir erstmals mit einem eigenen Messestand – und ernteten dafür Zuspruch vom Fachpublikum. Constructa steht für solide Geräte in bewährter BSH-Qualität zu  einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und wird dafür vom Handel geschätzt. Jetzt gilt es, die FUTURA-Neuheiten im Handel zu positionieren. Unser Marketing hat dazu auch ein neues P.o.S.-Konzept entwickelt – Argumentationshilfen werden dem Handel nun direkt auf den Geräten in Form von Stickern mitgeliefert
. Auch für den Jahresauftakt wird es wieder Marketingaktionen aus unserem Hause geben. Zudem feiern wir 2015 das 20-jährige Jubiläum des Mittelstandskreises und werden dem Fachhandel dafür ein weiteres Marketingpaket schnüren.“

Weitere Informationen unter www.bsh-group.at


BSH Geschäftsführer Michael Mehnert auf der Futura
Quelle: BSH/Foto ReedExhibitions_Andreas-Kolarik.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.