Intertextile Shanghai Home Textiles 2020 wird am kommenden Montag eröffnet: Neue digitale Tools ergänzen persönliche Treffen

image_print


Während sich Chinas Wirtschaft weiter erholt, wird die bevorstehende Messe als wichtige Plattform für die Branche dienen, um sich wieder zu verbinden und sich auf die kommenden Saisons vorzubereiten. Unter Berücksichtigung der aktuellen internationalen Reisebeschränkungen hat Intertextile eine brandneue Online-Business-Matching-Plattform eingeführt, die die Teilnahme für diejenigen ermöglicht, die nicht nach Shanghai reisen können.

Frau Wendy Wen, Senior General Manager der Messe Frankfurt (HK) Ltd, „2020 war ein schwieriges und unvorhersehbares Jahr für jedes Unternehmen und jede Branche auf der ganzen Welt. Wir freuen uns, der Heimtextilindustrie eine Plattform zu bieten können und dass sie sich von der Coronavirus-Pandemie erholt. Intertextile Shanghai Home Textiles ist die erste physische Fachveranstaltung für die Branche, die seit Januar von der Messe Frankfurt veranstaltet wird. Wir hoffen, dass die Messe die Branche dabei unterstützt, sich zusammenzuschließen und dieses herausfordernde Jahr gemeinsam zu meistern. “

Wendy Wen weiter „Unsere erste Priorität ist es, einen sauberen und hygienischen Raum für alle Teilnehmer zu schaffen, in dem sie sich beschaffen und vernetzen können. Um dieses Ziel zu erreichen, wird die Messe vor Ort zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen für die Gesundheitsversorgung und Hygiene treffen

athan half tadalafil online.

. Andererseits sind wir uns bewusst, dass es weltweit immer noch eine Reihe von Reisebeschränkungen gibt. Vor diesem Hintergrund wird Intertextile eine Reihe von Online-Diensten für diejenigen anbieten, die nicht nach Shanghai reisen können, damit die Messe ein möglichst breites Publikum erreichen kann. “

Messehighlights 2020

Um den Käufern eine höhere Effizienz zu bieten, wird die Messe, die vier Hallen umfasst, klar nach Produktkategorien unterteilt: Haushaltshalle (Halle 3), Halle für internationale Marken / Polster (Halle 4.1), Halle für Markenstoffe (Halle 5.1) und Sofastoffe Halle (Halle 6.1).

Darüber hinaus wird das 360 ° -Konzept des Vertragsgeschäfts in diesem Jahr zurückkehren. Über 40 führende Polsteraussteller präsentieren ihre neuesten Textilprodukte und Einrichtungslösungen für den Vertragsgebrauch. Zu den Ausstellern zählen Guangzhou Yuanzhicheng Home Textile, Haining Julai Textile, JAB, Morgan Shanghai, Symphony Mills, Suzhou Roufang, Ter Molst International, Zhejiang Hexin und Zhejiang Maya Fabric. Darüber hinaus stellen Top-Marken wie Agmamito aus Polen und Wollsdorf Leather aus Österreich erstmals auf der Intertextile aus.

Die Online Business Matching Plattform bietet eine neue Sourcing-Landschaft

Obwohl die persönliche Interaktion unersetzlich ist, hat eine virtuelle Ergänzung infolge der weltweiten Pandemie an Bedeutung gewonnen. Um die Branche in diesen beispiellosen Zeiten zu unterstützen, hat die Intertextile eine brandneue Online-Business-Matching-Plattform eingeführt. Mit diesem kostenlosen Service können die Teilnehmer ihre Daten beschaffen und vernetzen.

Die virtuelle Plattform bietet viele neue Funktionen, darunter:
• Einfache Beschaffung: Die Aussteller werden nach Produktgruppen eingeteilt, darunter Sofa- / Dekorationsstoffe, Vorhänge und Accessoires, Bettwäsche und Fertigprodukte, Schattierungen und Accessoires sowie Redakteure
• Live-Streaming-Produktpräsentationen von Ausstellern
• Intelligente Empfehlungen: Käufer erhalten vorab ausgewählte Ausstellerlisten, die auf ihren persönlichen Vorlieben und Interessen basieren
• Komfort: Die Teilnehmer können den Dienst über Computer oder tragbare Geräte nutzen, ohne Software herunterladen zu müssen

Das hochwertige Randprogramm deckt umfassende Themen ab

Das Veranstaltungsprogramm der Messe bietet der Branche erneut die neuesten Trends und Erkenntnisse zu vier Themen: Design Inspiration, Business O2O, Textile & Technology und Industry Empowerment. Eines der Highlights wird das Intertextile Trend Forum 2021 sein, das von Shen Lei, dem chinesischen Vertreter des Intertextile International Lifestyle Trend Committee, geleitet wird
. Das Forum wird fünf prominente chinesische Designer zusammenbringen, darunter Ben Chen, Ben Wu, Meng Ye, Paul Pang und Xie Ke, die sich mit dem Thema der intertextilen Trends 2021 – „BOUND“ – sowie den chinesischen Marktbedingungen befassen werden. Die Veranstaltung findet am ersten Messetag von 14:00 bis 17:00 Uhr in Halle 5.1, Stand C18 statt und wird live online übertragen.

Eine weitere Veranstaltung, die Sie nicht verpassen sollten, ist das Ride the Storm – Heimtextilien-Digitaldruckforum, das eine Reihe von Schulungsseminaren umfasst, die sich mit den neuesten Trends und Technologien des Digitaltextildrucks befassen

the Malaysian culture, this consensus does not attempt tocurrently under investigation at the time of writing. tadalafil online.

. Das Forum findet am zweiten Messetag von 13:20 bis 17:20 Uhr in Halle 3, Stand M12 statt.

Zusammen mit Tmall Global, der größten grenzüberschreitenden B2C-Online-Einzelhandelsplattform in China, wird die Messe am Nachmittag des ersten Tages eine Reihe von Seminaren veranstalten, in denen die Lösungen und Strategien für die Digitalisierung der Branche vorgestellt werden. Darüber hinaus werden die Möbel gut angenommen & Home Textile Direct Negotiation Event wird zurückkehren und Möbelunternehmen und Stoffmarken eine hervorragende Gelegenheit zur Zusammenarbeit bieten.

Zusätzliche Gesundheits- und Hygienemaßnahmen werden getroffen

Als Mitorganisatoren der Messe bleibt die Gesundheit und Sicherheit der Messebesucher für die Messe Frankfurt stets oberste Priorität. Um ein sauberes und hygienisches Umfeld für Besucher und Aussteller zu schaffen, werden auf der Messe zusätzliche Maßnahmen ergriffen. Dazu gehören unter anderem die Registrierung von echten Namen, Temperaturprüfungen vor Ort, die häufige Sterilisation öffentlicher Bereiche und Distanzierungsmaßnahmen für das Publikum von Foren / Seminaren.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.intertextilehome.com
Quelle: Messe Frankfurt

 


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.