MARS: Die neue Händlerplattform der Elektra Bregenz AG

image_print

Die Covid-19 Pandemie hat in der Arbeitswelt einiges verändert, eine neue Art des Arbeitens ist entstanden und zunehmend mehr Bereiche wurden digitalisiert. Auch Arçelik hat die Digitalisierung seiner Geschäftsprozesse weiter vorangetrieben. Ein besonderer digitaler Schwerpunkt wird dabei auf den gesamten Ablauf der Auftragserfassung und -bearbeitung gelegt. So entstand MARS.

In Österreich wurde nun als erstem Land weltweit die B2B Bestell- und Informationsplattform MARS implementiert. 24 Stunden, 7 Tage die Woche können somit alle Vertragskunden der Elektra Bregenz AG ihre Auftragsbestellungen elektronisch übermitteln. MARS ist somit eine hervorragende Option für Händler, die einen elektronischen Datenaustausch bevorzugen, allerdings nicht über EDI an die Elektra Bregenz AG angebunden sind.

Neben der größeren Flexibilität in der Auftragsplatzierung bietet MARS für die Händler noch viele weitere Vorteile, wie Informationen über die Warenverfügbarkeit, individuelle Händlereinkaufspreise, automatisch generierte Bestellbestätigungen, eine rasche Upload-Möglichkeit für größere Bestellungen über viele verschiedene Artikel, Detailinformationen zu Produkten, Rechnungen, Lieferscheinen oder Kreditlimits.

Christian Schimkowitsch, Geschäftsführer der Elektra Bregenz AG

„Mit unserer digitalen Bestell- und Informationsplattform MARS machen wir einen entscheidenden Schritt zu einem effizienten und professionellen Kundenmanagement. Es wird unseren Händlern helfen, Zeit zu sparen, die Planbarkeit zu verbessern und letztendlich zu einem größeren Verkaufserfolg führen. Mit MARS ist es unser Ziel, die Kundenzufriedenheit zu verbessern, die Produktivität im Vertrieb sowie in der Logistik zu erhöhen und einen entscheidenden Schritt in die Digitalisierung des Unternehmensabläufe zu setzen,“ so Christian Schimkowitsch, Geschäftsführer der Elektra Bregenz AG.

Derzeit befindet sich MARS mit einigen ausgewählten und repräsentativen Kunden in einer intensiven Testphase. Die Funktionalität der Plattform wird durch das Kundenfeedback in den kommenden Monaten noch weiter ausgebaut und verbessert. Für 2022 ist eine Ausrollung auf den gesamte Elektro- und Möbelfachhandel geplant.

MARS: Die B2B Bestell- und Informationsplattform der Elektra Bregenz AG.

Weitere Informationen finden Sie unter www.elektrabregenz.com
Quelle: © Elektra Bregenz AG

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.