Miele mit neuen Einbaukühlschränken und Kochfeldern auf der digitalen küchenwohntrends 2021

image_print

Die neuen Einbaukühlschränke von Miele sorgen mit aktiver Befeuchtung für längere Frische

  • Generation K 7000 bietet noch mehr Komfort und Flexibilität
  • Stimmungsvolles Lichtkonzept mit FlexiLight 2.0
  • iF Design Award 2021 für die neue Baureihe

Unvorstellbare 1,3 Milliarden Tonnen Nahrungsmittel landen weltweit jedes Jahr im Müll. In Österreich sind dies im Schnitt 43 Kilo Lebensmittel und Speisereste pro Privathaushalt. * Hiergegen hilft ein bewussterer Umgang mit Lebensmitteln – und ein hocheffektives Frischesystem im Kühlschrank. Herausragende Lagerbedingungen bietet künftig die neue Kühlgeräte-Generation K 7000 von Miele – mit PerfectFresh Active. Neue Maßstäbe setzen diese Geräte auch bei Bedienkomfort und Ausleuchtung.

Viel Power und noch mehr Platz – das neue Induktionskochfeld mit Dunstabzug von Miele

  • Schnelle Zubereitung in großen Töpfen dank PowerFlex XL
  • Flächenbündiger Dunstabzug ist effektiv und elegant 

Die Kombination aus Induktionskochfeld und effektivem Dunstabzug spart Platz und ist von dezenter Eleganz – und deshalb in hochwertig ausgestatteten Küchen immer öfter die erste Wahl. Jetzt weitet Miele sein Angebot bei diesen Multitalenten weiter aus: Der leistungsstarke Neuzugang KMDA 7476 bietet bei unveränderten Außenmaßen sieben Zentimeter mehr Platz für Töpfe und Pfannen. Ebenfalls neu ist das gleichermaßen kompakte wie intuitive Bedienfeld unterhalb des konsequent flächenbündigen Wrasenabzugs.

Neues Induktionskochfeld von Miele verbindet intuitive Touchbedienung mit Power und Flexibilität  

  • Anpassungsfähige Kochbereiche für bis zu fünf Töpfe und Pfannen 
  • Clevere Assistenzfunktionen für perfekte Ergebnisse beim Braten 

Touchdisplays prägen unseren Alltag und sind auch aus der Küche längst nicht mehr wegzudenken. Mit der Einbaugeräte-Generation 7000 hat Miele es bereits gezeigt: Backofen, Dampfgarer und Co sind via Touchdisplay so leicht und intuitiv zu bedienen wie kaum ein anderes Kochgerät zuvor. Jetzt bringt das Unternehmen ein weiteres leistungsstarkes Induktionskochfeld auf den Markt. Es verfügt über drei PowerFlex-Bereiche für variables Kochen mit bis zu fünf Töpfen und Pfannen, wird komfortabel über ein integriertes sieben Zoll großes TFT-Farbdisplay gesteuert und bietet zudem 23 Assistenzprogramme, die für perfekte Ergebnisse beim Braten sorgen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.miele.at
Quelle: Miele

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.