Neue Termine im April für die Intertextile Shanghai Apparel Fabrics, Intertextile Shanghai Home Textiles und Yarn Expo

image_print

„Angesichts der sich weltweit entwickelnden Situation der Pandemie haben wir uns entschieden, unsere drei Frühjahrsmessen Mitte April abzuhalten“, erklärte Frau Wendy Wen, Senior General Manager der Messe Frankfurt (HK) Ltd.Derzeit bearbeiten wir noch, wie sich die Omicron-Variante auf die Ausrichtung von Großveranstaltungen auswirkt. Dieser neue Termin gibt uns und unseren Stakeholdern zusätzliche Zeit, entsprechend zu planen, damit wir die Messen in einer sicheren Umgebung durchführen können. ”

„Wir hoffen, die Dynamik der Herbstausgaben des letzten Jahres, bei der unsere vielen wiederkehrenden internationalen Aussteller gut aufgenommen wurden, fortzusetzen und die Chancen auf dem heimischen Markt mit einem starken Wachstum bei Produktion, Umsatz und Gewinn im ersten Jahr zu nutzen Dreivierteljahr 2021.“

Aussteller oder Besucher mit Fragen zu diesen Messen wenden sich bitte per E-Mail an textile@hongkong.messefrankfurt.com oder besuchen die jeweiligen Websites der Messen:

• Intertextile Shanghai Apparel Fabrics: https://intertextileapparel.hk.messefrankfurt.com/
• Intertextile Shanghai Home Textiles: https://intertextilehome.hk.messefrankfurt.com/
• Garnausstellung: www.yarnexpochina.com

Die China-Textilmessen der Messe Frankfurt sind Teil des Texpertise-Netzwerks des Unternehmens, das aus rund 50 Messen weltweit besteht.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.texpertise-network.com
Quelle: Messe Frankfurt

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.