Novy Phantom – Attraktives Design mit Umluft

image_print

So wie die Novy Phantom auf den ersten Blick mit ihrer Präsenz überrascht, beeindruckt sie bei genauerem Hinsehen mit dem filigranen Spiel aus Glas, Licht und Transparenz. Die designstarke Inselhaube ist ein stilsicherer Eyecatcher in jeder Küche – und ein hervorragendes Umluftsystem.

Die Novy Phantom ist in zwei Varianten zu haben, die sich durch die Art der Aufhängung unterscheiden, technisch jedoch identisch sind. Die Phantom Frame wird in schmalen schwarzen Metallrahmen an der Decke befestigt. Diese tragen den Haubenkörper und unterstreichen durch ihre Grundform die markante Geometrie des durchscheinenden Glaskorpus. Das Ergebnis ist ein wirklich gelungenes Industrial-Design.

Der Haubenkörper aus lichtdurchlässigem Glas wird zum Blickfang in der Küche

Die Novy Phantom kann als Umluft-Inselhaube nahezu beliebig platziert werden, da keine Abluftleitung benötigt wird. Auch „schwieriger“ Fischgeruch, mit dem herkömmliche Umluftsysteme oft Probleme haben, wird dank der innovativen Novy Pure 3.0-Technologie problemlos beseitigt. Ein besonderes Highlight ist die sehr lange Lebensdauer des hochwirksamen Aktivkohlefilters – er muss erst nach 900 Kochstunden ausgetauscht werden. Abhängig vom individuellen Kochverhalten entspricht das einer Betriebsdauer von drei bis fünf Jahren.

Das dimmbare LED-Lichtband setzt die Novy Phantom wirkungsvoll in Szene

Weitere Informationen finden Sie unter www.novy.com
Quelle: NOVY

 

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.