48. CIFF Shanghai 2021. Die Bedeutsamkeit des Designs trifft auf die Entschiedenheit des Business

image_print

Bald ist es soweit! Der Termin ist für den 3. bis 6. September in Shanghai Hongqiao angesetzt. Auch in diesem unruhigen Jahr 2021 steht die nächste Ausgabe der CIFF Shanghai kurz vor ihrem Bühnenauftritt. Allein das ist schon eine besondere Meldung: Nur wenige andere internationale Messen können zum heutigen Zeitpunkt den regulären Ablauf ihrer Ausgaben bestätigen.

Tatsächlich wird die CIFF Shanghai in diesem Jahr mehr als 2.000 Aussteller auf einer Fläche von 400.000 m2 beherbergen und mehr als 150.000 Einkäufer anziehen, die aufgrund der von der chinesischen Regierung verhängten Anti-Coronavirus-Einschränkungen hauptsächlich aus China kommen. Aber gerade diese Tatsache zeugt vom Erfolg der CIFF, die ihre Zahlen trotz des Rückgangs der ausländischen Besucher unverändert hält.

Die 48.CIFF Shanghai wird geschäftsorientiert sein und sich auf die Bedeutsamkeit des Designs und die Kultur der Lebensqualität konzentrieren, die mit den Ausstellungen Home Furniture, Homedécor & Hometextile, Outdoor & Leisure, Office Furniture und Furniture Machinery & Woodworking Machinery ihre Ausdrucksformen und Interpretationen in allen Sektoren der Messe findet.

Zu den Protagonisten der 48. CIFF Shanghai gehören Top-Designmarken und ihre Präsentationen mit aktuellen Lösungen – eine Bereicherung der Branche mit neuen Erfahrungen – sowie führende Polstermöbelmarken, die durch technologische und funktionale Produktinnovationen zur Entwicklung der Branche beitragen.

Die diesjährige Veranstaltung ist vollgepackt mit Events und Ausstellungen zu Themen rund um den Möbelmarkt, die Qualität von Wohn- und Arbeitswelten sowie Diskussionen darüber, wie und inwieweit gute Möbel das Wohlbefinden und den Lebensstandard der Menschen tatsächlich verbessern können – ein Thema, das vielen Menschen gerade nach den pandemiebedingten Lockdowns am Herzen liegt. Viel Raum, sowohl physisch als auch konzeptionell, wird den neuesten, bei der Möbelherstellung zum Einsatz kommenden Technologien gewidmet sein. All dies, ohne ihre orientalische DNA zu vergessen, in dem Bestreben, als Startrampe für gutes chinesisches Design zu dienen und Schulen, Institutionen und jungen Talenten, die in die Arbeitswelt eintreten, Sichtbarkeit zu verleihen.

In diesem Panorama ist der inzwischen übliche Termin für die EAST Design Show, kuratiert von Zhu Xiaojie und mittlerweile in ihrer sechsten Ausgabe, eine feste Einrichtung und hat sich als „Inkubationsplattform für junge und aufstrebende Designer“ positioniert, die sich an führende asiatische Einrichtungsmarken, Designer und Designschulen richtet, um gemeinsam die Bedeutsamkeit des Designs zu erforschen.

Neben anderen Events wird die Design Dream Show (DDS) unter dem Motto „New Wave – New Sound Filed” acht trendige Bereiche vorstellen: Trendy Play Special Exhibition Zone, Creative Market, Modern Fashion Workshop, Materials Academy, High-End Social Platform, Future Life Exploration Zone, D-Talk Forum und Designers’ Club!. Der Office Life Theme Pavilion, kuratiert von Xu Zhaoming wird unter dem Motto „Office Customization – Harmony & Symbiosis” interessante neue Konzepte der Arbeitsplatzgestaltung präsentieren. Nicht zu vergessen die Daguan Tea Ceremony, die Einrichtungselementen für die Teezeremonie gewidmet ist und dazu dienen soll, Tee besser zu erleben und zu genießen, aber auch die Werte dieser alten Tradition zu teilen.

Gleichzeitig mit der CIFF Shanghai 2021 findet in den Hallen 7.1 und 8.1 die 4. Ausgabe der Shanghai International Furniture Machinery & Woodworking Machinery Fair statt, eine von der CIFF in Zusammenarbeit mit Hong Kong Adsale organisierte Ausstellung von Maschinen für die Möbelindustrie, mit wesentlichen Produktionstechnologien und allen Arten von Prozessmaschinen, präsentiert von renommierten chinesischen und internationalen Herstellern.

Diese Ausgabe ist für den Besucher aus dem westlichen Teil des Globus immer noch mit Schwierigkeiten verbunden, aber es wird sicherlich keinen Mangel an Artikeln, Live-Streaming und Materialien geben, damit sich jeder anwesend und beteiligt fühlen kann.

CIFF Guangzhou und CIFF Shanghai ergänzen einander und interagieren auch mit der CBD, einer Fachmesse für Materialien für Architekten, um sich gegenseitig zu stärken und gemeinsam zu wachsen.

Die 48. CIFF Shanghai 2021 findet vom 3. bis 6. September statt und entspricht dank der konstanten Entwicklung in den 5 Jahren ihres Bestehens heute perfekt den Anforderungen und Erwartungen des nationalen und internationalen Möbelmarktes.
Die 49. CIFF Guangzhou 2022 findet vom 18. bis 21. März (erste Phase – Wohnmöbel, Wohndekor & Heimtextilien, Outdoor- & Freizeitmöbel) und vom 28. bis 31. März 2022 (zweite Phase – Büromöbel, Gewerbemöbel, Hotelmöbel und Möbelmaschinen & Rohstoffe) statt.

Für weitere Informationen zur CIFF finden Sie unter: www.ciff.furniture
Quelle: CIFF SHANGHAI

Verschlagwortet mit .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.