Beko erweitert die Beyond Linie um weitere Produktgruppen

image_print

Worauf achten Verbraucher beim Kauf eines Haushaltsgerätes? Einerseits auf Qualität und Langlebigkeit, aber ebenso auf Ästhetik und ansprechendes Design, wie auch auf neue Technologien und smarte Lösungen. Beko hat diese Studien-Ergebnisse[1] zum Anlass genommen und eine komplett neue Linie entwickelt.  Entstanden ist Beyond. Beyond ist die Produktlinie, die all diesen Anforderungen gerecht wird und die es in sämtlichen Kategorien der „Weißen Ware“ gibt: Kühl- und Gefrierschränke, Backrohre, Herdsets, Wärmeladen, Mikrowellen, Kochfelder, Muldenlüfter, Dunstabzugshauben, Geschirrspüler, Waschmaschinen, Waschtrockner und Trockner. Seit Mai 2021 sind die ersten Beko Beyond Geräte in Österreich erhältlich. Den Start machten die Backrohre, gefolgt von den Geschirrspülern und nun folgen die weiteren Produktgruppen.

Da die Ansprüche der Verbraucher sehr unterschiedlich sind, hat Beko die Beyond Produkte in vier Segmente eingeteilt. Die Logik ist ganz einfach: Je höher die Nummer, desto mehr können die Geräte. b100 sind klassische Einstiegsmodelle, die mit praktischen Technologien ausgestattet sind, b300 sind Geräte mit verbesserter Funktionalität und verbessertem Design, bPRO500 sind Produkte mit einer breiten Palette an Komfortlösungen und Designs und bPRO700 sind High Performance-Geräte mit absoluter Top-Ausstattung. Ausgewählte bPRO500 und bPRO700 Geräte verfügen beispielsweise über WiFi und lassen sich so mit Handy oder Tablet verbinden.

Beko Beyond Pro700 Backrohr

Alle Beyond Produkte bestechen durch ihr integratives und charakteristisches Design, geometrische Formen, klare Linien, intuitive Benutzerführung, durchdachte Ergonomie und ein neues Beleuchtungskonzept. Die Geräte sehen nicht nur gut aus, sondern haben eine benutzerfreundliche Bedienoberfläche, sind mit modernen Features ausgestattet und sorgen so für ein stimmiges Erscheinungsbild in der Küche. Klar definierte, intuitive Steuerungselemente erleichtern die Benutzerführung. Das Besondere an Beyond sind einfache und funktionale Designmerkmale. Durch gemeinsame Signaturelemente wird eine sofortige Wiedererkennung geschaffen. Charakteristisch für die neue Linie sind große, ergonomische Drehknöpfe und große Displays, die sich durch ihre Homogenität, Helligkeit und somit gute Lesbarkeit auszeichnen und durch Touch-Bedienung direkt steuerbar sind. Bei den iF Design Awards 2021 wurden gleich vier Geräte der Beko Beyond Linie ausgezeichnet.[2] Beyond ist aber viel mehr als bloß eine neue Designlinie, denn es wurden sämtliche Parameter in den Geräten verbessert.

Beyond Signaturmerkmale

Die Technologien

Beyond Geräte überzeugen nicht nur durch ihr Aussehen, sondern ebenso durch ihr Können. Denn im Inneren der Beyond Produkte stecken interessante Technologien und intelligente Features. So findet sich in den meisten Beyond Backrohren die innovative AeroPerfect-Technologie. Inspiriert von Flugzeugturbinen wurde der Ventilator so entwickelt, dass die Luft gleichmäßig im Ofen zirkuliert. Ebenso wurde ein Algorithmus zur präzisen Temperaturkontrolle geschaffen. Dadurch herrscht im gesamten Innenraum des Beko Backrohrs die gleiche Temperatur. Das sorgt dafür, dass die Speisen exakt bei der gewünschten Temperatur erhitzt und so gleichmäßig gegart werden und somit noch besser gelingen. Pyrolyse – also die automatische Selbstreinigung – gibt es ab den b300 Geräten.

Was AeroPerfect für die Backrohre ist, ist AeroFlow im Bereich Kühlen. Diese Technologie sorgt für eine gleichmäßige Temperaturverteilung auf allen Ebenen und minimale Temperaturschwankungen. Die Lebensmittel bleiben so länger frisch und saftig. Ab den b300 Geräten gibt es das Feature HarvestFresh.

In den Geschirrspülern gibt es CornerIntense. Das ist ein speziell designtes Sprüharmsystem mit drei Sprüharmen und speziellen Düsen, das dafür sorgt, dass über die rechteckige Rotation alle Ecken des Geschirrspülers erreicht werden. HygieneIntense sorgt für hygienische Reinheit. Im Bereich Waschen und Trocknen finden sich in den Beyond Geräten interessante Technologien, wie AquaTech – wo Wasser und Waschmittel vorgemischt und mit einem Paneel eingesprüht werden – was die Dauer des Waschgangs und die Drehzahl der Waschtrommelbewegungen reduziert. Weitere interessante Funktionen sind die Selbstdosierung AutoDose in Beyond Waschmaschinen oder die Dampffunktion SteamCure in Beyond Waschmaschinen und Trocknern.

„Beko Beyond – das ist die perfekte Vereinigung von Qualität, Langlebigkeit, Ästhetik, ansprechendem Design, neuen Technologien und smarten Lösungen. Wir haben die Qualität in allen Produktkategorien verbessert, um eine bessere Funktionalität und einfachere Handhabung zu erreichen. Denn wir arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Geräte, um das Leben der Kunden angenehmer zu machen. Das Ergebnis: Beko Beyond“, so Christian Schimkowitsch, Geschäftsführer der Beko Grundig Österreich AG. 

 

So sieht eine Küche mit Beko Beyond bPRO700 Geräten aus …

… und ein Badezimmer mit Beko Beyond b300.

Beko Beyond: Die Einteilung der Backrohre

[1] Drivers of Brand Equity/Ipsos brand health tracking study – 2019 Correlation Analysis

[2] Vgl. https://www.beko.com/at-de/presse/unternehmensmeldungen/arcelik-erhaelt-29-design-awards-2021

Mehr zu Beko Beyond: https://www.youtube.com/watch?v=VPtFT3u4y7U

Weitere Informationen finden Sie unter www.beko.com/at-de
Quelle: © Beko / Beko Grundig Österreich AG

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.