berbel Downline Performance – neues Lüftungskonzept und optimierte Energieeffizienz

image_print


berbel bietet mit der Downline-Familie und dem patentierten berbel Prinzip höchste Effizienz bei der Beseitigung von Koch- und Bratdünsten und beste Luftreinigung auf kleinstem Raum

After absorption of light, rhodopsin stimulates PDE6 via the G-protein transducin. buy cialis online 42Direct Treatment Interventions.

. Das neue Lüftungskonzept mit einem einzelnen, leistungsstarken Lüfter – in Kombination mit einer aerodynamisch optimierten Abscheideeinheit – ersetzt das bisherige Doppellüftersystem. Diese neuen Merkmale sorgen für eine konstant starke Fettabscheidung bei gleichzeitig geringerem Energiebedarf. In der verbesserten und energiesparsameren Version wurden die Downline Performance und die Downline Compact in die Energieeffizienzklasse A+ hochgestuft. Downline Compact und Downline Performance sind die wirksamen Begleiter bei der Beseitigung von Koch- und Bratdünsten im Segment der Muldenlüfter.

Komfortable Reinigung

Die neue Abscheideeinheit ist jetzt zweiteilig aufgebaut

Distribution – Approximately 96% of sildenafil was bound to plasma proteins, but its potential for interaction with co-administered drugs due to displacement is limited because of its relatively high volume of distribution, which is about 100 l after i. cialis 3. Appropriate therapy for hormonal abnormalities (e.g..

. Sie trägt zu der gleichbleibend hohen Fettabscheidung bei und spielt ihre Vorteile vor allem bei der Reinigung aus. Wird das Einströmgitter abgenommen, lässt sich die obere Abscheideeinheit mit einem feuchten Tuch
auswischen. Die gesamte Abscheidekassette ist einfach entnehmbar und die einzelnen Elemente leicht zu reinigen. Praktisch ist auch die Reinigung in der Spülmaschine: beide Teile der Abscheideeinheit finden auseinander genommen komfortabel Platz.

Das Rezept für beste Luft

Der selbstregenerierende und wartungsfreie berbel permalyt®-Filter (BUR) kommt jetzt neu auch zum Einsatz für die Kochfeldabzüge der Downline-Familie. Drei verschiedene Einbausituationen sind möglich: Im Standardeinbau mit stehendem permalyt®-Filter. Als Einbau mit stehendem permalyt®-Filter und Ausblasgittern vorne sowie als Einbau mit stehendem permalyt®-Filter und Ausblasgittern seitlich, beide Varianten mit geführter Umluft. Das Filtersystem verwandelt störende Gerüche in der Küche zuverlässig und dauerhaft, ohne notwendige Wartungen, in reine Luft. Die Filtermatten der berbel permalyt®-Filter bestehen aus einer Spezialaktivkohle.

Die Downline Performance BKF 83 DLP ist das Nachfolgemodell der BKF 83 DL, ausgestattet mit einem neuartigen Lüftungskonzept und verbesserter Energieeffizienz.

Im Normalbetrieb werden diese beim Kochen mit den dabei entstehenden Koch- und Bratdünsten durchströmt und nehmen die Geruchsstoffe auf. Die Geruchsbindung beträgt dabei bis zu 97 Prozent
. In der Regenerationsphase, nach einer bestimmten Anzahl von Betriebsstunden – 30 Minuten Kochen am Stück oder 60 Minuten in der Summe – startet der Regenerationsprozess im geschlossenen Filtersystem. Durch ein thermokatalytisches Verfahren werden die Gerüche mit Hilfe eines Katalysators neutralisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.berbel.de
Quelle: berbel


Verschlagwortet mit .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.