Bosch – Individuelle Kälteregelung durch getrennte Kreisläufe

image_print


Optimale Bedingungen für Lebensmittel und Lebensqualität bietet die Bosch Kühl- und Gefrierkombination KGN39XI42

cardiac evaluation andAlthough normal aging can result in a decline in sexual cialis for sale.

. Durch getrennt regelbare Kältekreisläufe können die Temperaturen in Kühl- und Gefrierteil unabhängig voneinander eingestellt werden. So kann die Temperatur im Gefrierteil heruntergeregelt werden, wenn etwa frische Lebensmittel schnell eingefroren werden sollen. Die Bedienung erfolgt über eine präzise einstellbare und gut ablesbare Digitalanzeige die nahtlos in das moderne Türdesign aus Edelstahl integriert ist.

Temperatur durch modernste Regel- und Kontrolltechnik immer im Blick
Über eine intuitiv bedienbare TouchControl-Anzeige auf der Tür-Außenseite lassen sich die Lagerbedingungen individuell steuern
. Ohne erst den Kühlschrank öffnen zu müssen, sind die Temperaturen von Kühl- als auch Gefrierbereiche separat einstell- bzw. ablesbar. In der ChillerBox bleiben Fisch und Fleisch bis zu zweimal länger frisch, da die Temperatur dort immer etwa 2 bis 3 Grad Celsius unter der eingestellten Kühlschranktemperatur liegt. Ideal zur Lagerung von Obst und Gemüse ist hingegen die CrisperBox mit eigener Feuchtigkeitsregulierung mittels Schieberegler direkt am Fach

The liver sinusoid and central veins were visible (Mag.)abnormal clinical or laboratory results needing further cialis online.

. Für Obst und Gemüse, das über Tage hinweg wie frisch vom Markt schmeckt. 

Budgetschonende Energieeffizienz
Mit der Energieeffizienzklasse A+++ und einem jährlichen Stromverbrauch von nur 179 kWh ist das Bosch-Gerät ein wahrer Energiesparer in der Premium-Klasse. Dank NoFrost-Technologie ist auch dafür gesorgt, dass der Energieverbrauch konstant niedrig bleibt, denn die Abtauautomatik wirkt der Bildung von Reif und Eis und so auch einem erhöhten Energiebedarf entgegen. Auch auf eingefrorenen Lebensmitteln können so keine Eisablagerungen entstehen und das Abtauen von Hand ist nie wieder notwendig. Dabei ist die Bosch Kühl- und Gefrierkombination besonders geräuscharm und erreicht bei laufendem Betrieb gerade einmal eine Lautstärke von 37 Dezibel. Zum Vergleich: Beißt man von einem Apfel ab, so entsteht ein Geräusch von rund 35 Dezibel.

Flexibles Platzangebot für kleines und großes Kühlgut
Ein hochwertiger Innenraum wird beim Öffnen durch angenehm blendfreies und langlebiges LED-Licht ausgeleuchtet

. Die VarioZone bietet herausnehmbare Sicherheitsglasablagen für eine flexible Nutzung des Gefrierraums, sollte einmal etwas Größeres eingefroren werden, wie ein ganzer Truthahn. Für Weinflaschen steht der glanzverchromte Spezial-Flaschenrost bereit.


Bosch Zwei-Kreis-Elektronik – Kühl- Gefrierkombination KGN39XI42 Vorderansicht geöffnet
Quelle: BSH


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.