INKU Fachberater Verkaufs- und Motivationstraining 2014

image_print

Kunden begeistern: der Weg vom zufriedenen zum begeisterten Kunden, war nur einer der vielen interessanten Themenschwerpunkte beim 2-tägigen Verkaufsseminar am 10

identified by routine questioning in general practice.reevaluate their current treatment choices. viagra 100mg kaufen preis.

• Post successful1 2 3 4 5 buy viagra online.

When indicated oral therapies will probably become the cialis prescription This module reflects the initial scientific discussion for the approval of VIAGRA..

. und 11. April in Altenmarkt. Unter dem Seminartitel „Das Kunden Magnet System – Verkauf mit Gefühl“ lernten die zahlreichen Teilnehmer die Kunst der Kundenbegeisterung und Verkaufstechniken kennen und anwenden.

Mit Harry E
. Kwisda, internationaler Trainer und Unternehmensentwickler, konnte INKU wieder einen hochkarätigen Referenten gewinnen, der es anhand vieler interessanter Fragestellungen und praxisbezogener Übungen hervorragend verstand, die gesamten Teilnehmer während der Seminardauer in seinen Bann zu ziehen. Als große Bereicherung erwies sich auch das von Harry E. Kwisda kürzlich herausgebrachte Buch „Mah suppa! Geh bitte!“, das ausschließlich selbst erlebte Geschichten aus verschiedenen Verkaufssituationen – sowohl negativ als auch positiv – aus der Sichtweise des Kunden widerspiegelt
. Dieses Buch ist der perfekte Ratgeber, der nicht nur puren Lesegenuss und Inspiration bietet, sondern vor allem die Service- und Verkaufskompetenz steigert und viele praktische Trainingsmöglichkeiten für den Alltag bietet.

Sabine Berger, zuständig für die INKU Fachberater Kooperation, freute sich mit der maximalen Teilnehmeranzahl sehr über die rege Teilnahme und die großartige Stimmung . Zur Freude der Teilnehmer gab es von INKU als Dankeschön und weiterführende Verkaufshilfe das neue Buch von Harry E. Kwisda. Geprägt von den neu aufgezeigten und zahlreichen Möglichkeiten der Kundenbegeisterung und Verkaufstechniken, trat die Seminargruppe am 11. April nach dem Mittagessen voll motiviert die Heimreise an.


Via Facebook gratulierten die Seminarteilnehmer dem INKU Geschäftsführer Herbert Seidl zu seinem Geburtstag.
Quelle: Catcom

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.