dormientes neues Zirbenbett PINAR 2 verbreitet Alpenflair pur

image_print

Urlaubsgefühle weckt das Zirbenbett PINAR _2 mit Edelweiß und Bergwiesen-Intarsien im Kopfteil. Die graphisch-schlichte Form mit Kufenfuß steht zwar für moderne Leichtigkeit, das Zirbenholz mit seiner astreichen Maserung verleiht dem Bett jedoch einen rustikalen Charme. Das i-Tüpfelchen sind die farbenprächtigen Einlegearbeiten mit Organoid®. Dazu wurde handgesenstes Tiroler Almheu mit bunten Blütenblättern von Kornblume, Erika und Rose und ganzen Blüten von (Zucht-)Edelweiß und Margerite umweltfreundlich und schadstoffarm auf Flachsvlies aufgebracht. Holz und Organoid® sind unbehandelt, damit sowohl der würzige Duft der Zirbe als auch der feine Blütengeruch sich noch lange entfalten können.

dormiente Zirbenbett PINAR_2 mit Organoid®-Intarsien

Für ungestörten, erholsamen Schlaf ist PINAR 2 komplett metallfrei verarbeitet und damit elektrobiologisch neutral. Der Duft der ätherischen Öle der Zirbe kann überdies zu erholsamem Schlaf beitragen. Das Nachhaltigkeitsplus: die umsichtige Nutzung von Zirbenholz trägt zu Pflege und Erhalt der hochalpinen Regionen Österreichs bei. Die regelmäßige Mahd der Bergwiesen ist elementar für die Bewahrung einer biologisch wertvollen Kulturlandschaft.

Organoid®-Intarsien Bergwiese

Mit PINAR 2 eröffnet dormiente eine weitere Möglichkeit, mit vielfältigen Zirbenprodukten ein modernes Schlafzimmer zu gestalten. Neben mehreren Zirbenbetten fertigt dormiente seinen ergonomischen Tellerrahmen ERGO NATURA ZIRBE aus massivem Zirbenholz und bietet verschiedene Ergokissen und Matratzentopper in der Kombination Naturlatex/Zirbe.

         dormiente Tellerrahmen ERGO NATURA ZIRBE

Weitere Informationen finden Sie unter www.dormiente.com
Quelle: dormiente

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.