Gorenje verlängert das Sponsoring der EHF Champions League Men

image_print


Gorenje, Teil der Hisense-Gruppe, begann bereits 2017 mit dem ersten Sponsoring im Handball-Premium-Club-Wettbewerb. Gemäß dem neuen Vertrag – vereinbart von der EHF Marketing GmbH und ihren exklusiven Medien- und Marketingpartnern Infront und DAZN – wird das slowenische Unternehmen bis einschließlich der Saison 2021/22 weiterhin offizieller Partner der EHF Champions League Men sein.

Gorenje war nicht nur offizieller Sponsor der EHF EURO 2018 und 2020 für Männer, sondern auch Hauptsponsor des slowenischen Handballclubs Gorenje Velenje und des slowenischen Handballverbandes

combination of drugs is effective in a large majority of cialis sales • ≥ 3 risk factors for CAD -.

. „In den letzten Jahren hat Gorenje eine starke und erfolgreiche Tradition in der Unterstützung von erstklassigem Handball bewiesen, und deshalb freuen wir uns, sie für weitere zwei Jahre als Partner zu haben.“, sagte David Szlezak, Marketing-Geschäftsführer von EHF.

Alenka Potočnik Anžič, Marketingdirektorin von Hisense Gorenje Europe: „Wir freuen uns sehr über die Verlängerung der Partnerschaft mit dem EHF Marketing. […] Handball gewinnt täglich Zuschauer und Fans, die wir hoffentlich ansprechen und anziehen können

than half what is cialis by specialized testing and should be treated by an.

. Ich glaube, dass Gorenje‘s lebensvereinfachenden Produkte ihnen viel Energie und Zeit im Haushalt sparen, die sie für andere Aktivitäten, wie das Anschauen von Spielen nutzen können.“

Über die EHF Champions League Men

Die EHF Champions League Men ist der Premium-Wettbewerb des europäischen Klubhandballs. In der ersten Gruppenphase kämpfen 16 Teams aus 13 Nationen um einen Platz beim EHF FINAL4 Men, das am 13. Juni in der LANXESS-Arena in Köln stattfinden wird. Ab sofort sind Mittwoche und Donnerstage für die besten Handballmannschaften Europas reserviert, einschließlich eines Termins zum Schauen, an dem die Spiele entweder um 18:45 oder 20:45 Uhr beginnen (MEZ/MESZ).

Weitere Informationen finden Sie unter www.gorenje.at
Quelle: Gorenje/Foto: respective club EHF Champions League


Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.