Laminatbodenmärkte 2012 zwischen Konjunktur und Trends

image_print


Die positive Stimmung im Vorstand des EPLF hat gute Gründe: Der stagnierende Absatz der Verbandsmitglieder in einigen Länder-Märkten scheint ausschließlich konjunkturbedingt zu sein

Other drugs under investigation include IC 351 a more20Neurogenic cialis online.

22-3 tadalafil.

. Und dort, wo Substitution von Laminatböden durch Alternativen einsetzt, sind es häufig EPLF-Mitglieder, die von der ersten Stunde an als Lieferanten der neuen Produkte dabei sind
. Alles in allem: Trotz Krise in Südeuropa verzeichnet der Laminatboden-Absatz der EPLF-Mitglieder in 2012 nur einen leichten Gesamtrückgang.


Die 22 ordentlichen Mitgliedsfirmen des EPLF – Verband der europäischen Laminatfußbodenhersteller e.V. haben in 2012 weltweit 460 Mio. m² aus europäischer Produktion abgesetzt (Vj
. 468 Mio
. m²). Der mengenmäßige Absatz damit um 1,7 % zurückgegangen.
Quelle: PH Meyer


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.