Neues Verkaufshandbuch + VOGT rollt zur area30 den roten Teppich aus

image_print

Denn insbesondere das umfangreiche, gut sortierte Lager in Oldenburg und die daraus resultierende Lieferfähigkeit sind echte Pluspunkte und Wettbewerbsvorteile im Markt. Das neue VOGT Verkaufshandbuch 2023/2024 erscheint daher planmäßig und pünktlich zur area30, die Preise sind ab 1. Oktober 2022 gültig.

Das VOGT-Team um Geschäftsführer Mathias Meloh freut sich auf die diesjährige area30. Am gleichen Standplatz wie 2021 – schräg hinter dem Check-In-Schalter – jedoch mit veränderter Standnummer, rollt der Zubehörspezialist dabei in diesem Jahr den roten Teppich aus und präsentiert selbstbewusst die absoluten Stars aus dem VOGT-Zubehörprogramm.

Großzügig und plakativ zeigt VOGT die Glanzpunkte im Küchenzubehör-Programm in den Bereichen Optik, Service, Technik und Umsatz. Zahlreiche Newcomer der Kategorien Abluftsysteme, Unterbauleuchten, Steckdosenelemente und Montagematerial ergänzen das vorhandene Programm. Mit dabei sind ebenso die Protagonisten aus den VOGT-Katalog-Extras Badzubehör und Deckenleuchten. Der Trendfarbe Schwarz ist eine Sondershow aus allen Produktgruppen des Leistungsspektrums gewidmet. 

Spots an: 700 Seiten Küchenzubehör

Absolutes Highlight im Rampenlicht der Messe ist das im zweijährigen Turnus erscheinende VOGT-Verkaufshandbuch 2023/2024. Gewohnt umfangreich, übersichtlich und gut strukturiert, dabei mit ganz viel Mehrwert für KüchenkäuferInnen und ebenso viel Mehrumsatz für Fachhändler ausgestattet.

Die planmäßig bereits vor der Pandemie getroffene Unternehmensentscheidung, das komplette Warenlager vom Standort Oyten nach Oldenburg zu verlegen zeigt dabei genau jetzt ihre positive, stabilisierende Wirkung. Denn auch heute ist die bekannt hohe VOGT-Lieferfähigkeit nach wie vor garantiert. Agiert VOGT als Zubehörspezialist doch seit Jahrzehnten stets bodenständig und wirtschaftlich orientiert. Der klassische Zubehörgroßhandel und die Kundschaft leben schließlich davon, dass der Großhandel seinen Job gut macht und daher schnell lieferfähig ist. Die moderne Lagertechnik in Oldenburg ermöglicht VOGT zusätzlich ein Aufstocken im Bestand. Mit dieser erweiterten Lagerkapazität werden somit auch Spitzen abgefangen.

Roter Teppich am Stand E 13

Das Fachpublikum ist herzlich vom 17.-22. September 2022 zur area30 zur Red-Carpet-Party am Stand E13 eingeladen. Und da Küche auch immer Genuss bedeutet, hält die Normalität nach der Pandemie bedingten Auszeit auf dem VOGT-Messestand endlich wieder Einzug: Der Live-Koch kredenzt die kulinarischen Grüße aus dem Norden, der Heimat des zuverlässigen Küchenspezialisten VOGT. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.vogtwelt.de
Quelle: VOGT

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.