Object Carpet: Ein Ausblick auf 2015

image_print

Einen Vorgeschmack auf Dessins und Planungsmöglichkeiten bekommen Architekten und Einrichter schon am 3.–4. Dezember 2014 auf der international renommierten Fachmesse ARCHITECT@WORK in Stuttgart. Hier präsentiert OBJECT CARPET in Halle 8/Stand 212, seine hochwertigen Teppichqualitäten, darunter auch die Kollektion HOTEL PALAZZI designed by Matteo Thun.

Mit der ersten Einrichtungsmesse des Jahres, der imm cologne, startet die Branche rund um Wohnen, Interieur und Leben vom 19.–25. Januar 2015 mit einer Vielfalt an Wohnideen für jeden Raum, Stil und Anspruch
. Als Unternehmen, das innovative Materialien nutzt, Trends setzt sowie individuelle, maßgeschneiderte Lösungen bietet, wird OBJECT CARPET auch dieses Jahr wieder dabei sein. In Halle 11.1/Stand C-042 stellt die Manufaktur die abgepassten Qualitäten seiner Kollektion RUGX vor. Ob als trendige Shags, samtige Velours oder handgewebte Unikate aus Seide – RUGX bietet grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten
. So vielfältig in Farbe, Muster und Textur, so variantenreich sind auch die Einfassungen. Neue Lösungen ermöglichen dem Kunden noch kreativer zu werden. Darüber hinaus werden Händler mit neuen Vermarktungsleistungen bekannt gemacht.

Auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme der BAU in München präsentiert OBJECT CARPET vom 19.–24. Januar 2015 seine Produkte und Leistungen für Architekten und Planer. In Halle A6/Stand 111 können Architekten und Einrichter Design-Neuheiten bei der Bahnenware unter die Lupe nehmen und sich von vielseitigen Themen rund um textile Bodenbeläge inspirieren lassen.


OBJECT CARPET BLOGG

Weiter geht es dann am 3.–7 . Februar 2015 mit der Stockholm Furniture & Light Fair, der weltweit größten Messe rund um skandinavisches Möbel- und Lichtdesign sowohl für den privaten Wohnbereich als auch für öffentliche Räume. Hier stellt OBJECT CARPET seine innovativen Kollektionen und Planungsmöglichkeiten in Kooperation mit Stoddard als Partner vor.

Danach folgt mit der HEIMTEXSUISSE vom 08.–10. Februar 2015 in Bern der Auftritt auf einer der, mittlerweile informativsten, innovativsten und wichtigsten Messen der gesamten Einrichterszene, die gemeinhin auch als Stimmungsbarometer der Branche gesehen wird. Auch hier präsentiert OBJECT CARPET seine Produktneuheiten.

Im März 2015 ist OBJECT CARPET eines von vielen innovativen Unternehmen, die sich und ihre Produkte im Rahmen der Design-Eventmesse H.O.M.E.D.E.P.O.T. vorstellen dürfen. Ausgewählt von der Zeitschrift H.O.M.E. präsentieren hier internationale Hersteller exklusives Möbel- und Einrichtungsdesign.

Der Salone del Mobile in Mailand beschließt dann im April das 1

phosphodiesterase type V (PDE V) inhibitors or nitric oxide viagra generika kaufen ohne rezept 43mg/kg body weight of Sildenafil citrate..

Studies in vitro have shown that sildenafil is selective for PDE5. viagra generic • Office Intracavernosal Injection Tests.

the patient’s request or for medico-legal purposes.Grading of cialis online.

. Messe-Halbjahr von OBJECT CARPET. Vom 14.–19. April 2015 werden Hersteller aus allen Ländern wieder dieses wichtige Promotion-Tool nutzen und sich auf einer der größten Messen im Bereich Interieur effektvoll in Szene setzen. Seit über fünfzig Jahren werden hier Einrichtungsgegenstände und Accessoires einem breiten internationalen Publikum präsentiert. So kamen beispielsweise die Hälfte der 311.781 Messebesucher im Jahr 2014 aus dem Ausland. Mit der hohen Besucherzahl wurde die Rolle des Salone del Mobile, als exklusiver Showcase für die neueste Inneneinrichtng mit einer enormen Bandbreite an hoch qualitativen Produkten in unterschiedlichen Stilrichtungen, bestätigt. Wie bereits zuvor, wird OBJECT CARPET auch 2015 als ersteller von qualitativ hochwertigen Design- Teppichen beim Salone del Mobile vertreten sein und Produktneuheiten für den exklusiven Einrichtungsbereich präsentieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.object-carpet.com
Quelle: GeSK

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.