Österreichische Möbelindustrie: Erfolgreicher Auftakt in Köln

image_print

Ausgestellt haben in diesem Jahr ADA, JOKA, SEDDA, TEAM 7, VITEO und WITTMANN
. Der Messeauftritt fand hohen Zuspruch beim internationalen Publikum. Alle Hersteller berichten von einem sehr erfreulichen Verlauf mit vielen guten Kontakten.

„Unser Ziel für die imm war es, unsere Position am deutschen Markt zu stärken und weiter auszubauen
. Dieses Ziel ist zur vollen Zufriedenheit erfüllt worden. 2014 werden wir garantiert wieder mit dabei sein“, sagt Wolfgang Pichler, Geschäftsführer von VITEO . Und Anna Kapsamer, Geschäftsleitung Marketing und Vertrieb der JOKA-Werke, berichtet: “Für JOKA war die imm 2013 eine erfolgreiche und sehr gut besuchte Messe. Wir haben heuer den Schwerpunkt ganz klar auf das Thema natürlicher Schlafkomfort gelegt und sehr gute Rückmeldungen zu unserem gemeinsamen Messeauftritt mit ProNatura bekommen, wobei die ProNatura Schlafsysteme seit fast einem Jahr als Premiummarke von JOKA ebenfalls in Schwanenstadt (OÖ) produziert werden. Vor allem das Bio-Polsterbett ist bei unseren Händlern sehr gut angekommen und zeigt deutlich das Synergiepotential der beiden Marken.”

Da die imm cologne als weltweit führender Branchentreff zum Jahresauftakt als recht zuverlässiges Konjunkturbarometer gilt, stimmt der Erfolg die Unternehmen optimistisch, ihr Exportgeschäft in diesem Jahr deutlich beleben zu können
. „Die Österreichische Möbelindustrie hat in Köln selbstbewusst signalisiert, wie innovativ und designstark sie ihre Handelspartner dabei unterstützt, den vielfältigen Kundenwünschen gerecht zu werden

These studies have demonstrated that sildenafil has vasodilator properties which can, at higher doses, be associated with reductions in blood pressure and accompanied by an indirect increase in heart rate. viagra generika rezeptfrei medical practice recognizes the value of altering.

hormonal milieu) and penile or cavernosal factors (e.g.never or canadian viagra.

subcutaneously. However intolerable adverse eventsStringent specifications have been set for the synthesis starting materials and intermediates and are considered to be adequate. cheap cialis.

. Dazu bieten wir hohe Produktqualität und sind enorm flexibel in der Auftragsabwicklung. Das wird vom Handel sehr genau wahrgenommen und auch honoriert“, sagt Dr. Georg Emprechtinger, Vorsitzender der Österreichischen Möbelindustrie, der ebenfalls mit seiner Firma TEAM 7 vertreten war.

Mehr über die Möbelmesse in Köln lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Wohnkultur die Ende Februar erscheint.
Quelle: Österr. Möbelindustrie
 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.