Problemzonen ade – dormientes PERSONAL FITS, der ersten maßgeschneiderten Naturlatexmatratze

image_print

Beim Design von Standard-Matratzen gehen Hersteller von Durchschnittswerten aus, mit denen sie eine Vielzahl von Körpersilhouetten gut abbilden können. Das trifft selbst auf die hochwertigste Zonenmatratze zu. Wer jedoch nicht in dieses Standard-Schema passt, muss oft faule Kompromisse eingehen. Sportlern etwa wird eine athletisch breite Schulter zum Handicap. Um diese markante Partie zu entlasten, wird die Matratze tendenziell zu weich gewählt. Der Preis dafür: der Körper liegt wie in einer Hängematte, drehen und wenden kaum noch möglich. Wer hingegen sehr zarte Schultern hat, sonst aber eher kräftig gebaut ist, liegt oft zu fest, damit die Matratze die schwere Körpermitte noch stützen kann.

Entwickelt mit Physiotherapeuten, Orthopäden und Spitzensportlern

Mehr Regeneration über Nacht und nachweisbar verbesserte Leistungsfähigkeit bietet jetzt dormientes maßgeschneiderte Naturlatexmatratze „Personal Fits“. Entstanden ist sie in Zusammenarbeit mit einem Team von Hochleistungssportlern, Physiotherapeuten und Orthopäden.

Personalisierte Einsinkbereiche statt standardisierter Zonen

„Überdurchschnittlich breites, trainiertes Kreuz, dazu vergleichsweise schmale Hüften, aber alle Sportler unterschiedlich groß und schwer – hier konnte es nur eine Lösung geben: für jede Matratze wird individuell Maß genommen, gerade auch hinsichtlich der Einsinkzonen. Anschließend werden unsere 100% Naturlatexmatratzen mit Hightech Schnitt-Technik personalisiert angefertigt“, beschreibt Dr. Rüdiger Plänker, Biologe und Geschäftsführer von dormiente, das PERSONAL FITS Konzept. Maßgeschneidert auf die individuelle Körperkontur bietet eine PERSONAL FITS so maximale Entspannung im Nackenbereich und optimales Einsinken von Schulter und Beckenbereich auch bei sehr unterschiedlich ausgeprägten Körperpartien. Gleichzeitig unterstützt sie genau dort, wo die Wirbelsäule Halt benötigt. Idee und Ausführung haben sich als so überzeugend erwiesen, dass einige Spitzensportler ihre PERSONAL FITS auch auf Trainings- und Wettkampftouren mitnehmen.

Durch Drehen und/oder Wenden der Matratze lassen sich vier verschiedene Zonen für die unterschiedlichsten Körperformen und Gewichtsklassen allein im Schulterbereich darstellen. Damit auch die Körperlänge berücksichtigt wird, haben alle Zonen eine ausreichende Breite. Je nachdem, wie tief der Kunde durch Form oder Gewicht in den Kern einsinken soll, werden dann die entsprechenden Naturlatex-Füllrollen entnommen. So lässt sich auch die Einsinktiefe im Beckenbereich optimal einstellen. Für die Anfertigung werden die entnommenen Bereiche im Einstellpass

ZONE-1 schlanke Person ohne ausgeprägte Kontur, ZONE-2 schlanke Person mit ausgeprägter Kontur, ZONE-3 mittelgewichtige Person mit ausgeprägtem Schultergürtel  ZONE-4 Person mit breiterem, starkem Oberkörper, ZONE-5 zur idealen Einstellung des Beckengürtels

Nachgewiesen bessere Regeneration durch Schlafkomfort nach Maß markiert

„Ich hätte nicht gedacht, dass                                                     
es so einen großen Unterschied
macht, auf einer für mich individuell
angepassten Matratze zu schlafen
– danke!“

Laura Nolte, Gold 2er Bob – Pilotin    

„Dank dormiente konnte ich eine
neue Schlafroutine entwickeln und
die Einrichtung meines Schlafraumes
optimieren. Dadurch konnte
ich in der Olympiavorbereitung viel
besser schlafen und regenerieren.“

Deborah Levi, Gold 2er Bob – Anschieberin

Marktchancen weit über den Sportbereich hinaus

„Die Individualanfertigung ist eine sinnvolle Ergänzung zu unseren Zonenmatratzen. Für alle, die spezieller gebaut sind und sehr unterschiedlich ausgebildete Körperpartien haben, können wir mit geschickt platzierten zusätzlichen Schnitten und Aushöhlungen im Latex spürbar mehr Komfort in besonders belasteten Bereichen generieren. Problemzonen gibt es mit einer PERSONAL FITS nicht.“ Damit der Kunde selbst erfühlen kann, was die optimale Lösung für ihn ist, steht teilnehmenden dormiente-Händlern ein Heberahmen plus Konfigurationsmatratze zur Verfügung.

PERSONAL FITS – maßgeschneidert, nachhaltig und rundum gesund

PERSONAL FITS Matratzen bescheren rundum erholsamen Schlaf. Sie sind nicht nur ergonomisch optimiert, sondern auch nachhaltig und gesundheitlich unbedenklich. Sie tragen das QUL-Zertifikat als Zeichen für regelmäßige strenge Schadstoffkontrollen und bestehen nur aus natürlichen Materialien. Alle dormiente Naturmatratzen werden im eigenen Werk in Mittelhessen handgefertigt. PERSONAL FITS Matratzen sind ausschließlich bei dormiente Fachhandelspartnern erhältlich.

Probeliegen fürs Maßschneidern: dank patentiertem Heberahmen ist das Ausmessen für den Händler einfach und für Kunden bequem

Mehr Infos und Video zu PERSONAL FITS: https://www.dormiente.com/betten-matratzen/naturlatexmatratze-personal-fits.html

Weitere Informationen finden Sie unter www.dormiente.com
Quelle: Dormiente

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.