SCHOCK: Triton ist neuer Finanzinvestor

image_print


SCHOCK, der innovative Anbieter von Quarzkomposit-Küchenspülen, hat einen neuen Partner für die Verfolgung seiner Wachstumsstrategie: Der Finanzinvestor Triton übernimmt die SCHOCK GmbH von IK Investment Partners.

Wir freuen uns, mit Triton einen starken Partner als neuen Eigentümer zu begrüßen, der uns bei der weiteren Internationalisierung unseres Geschäfts unterstützt“, so Ralf Boberg, langjähriger CEO der SCHOCK GmbH. „Mit dem internationalen Netzwerk, der Branchenexpertise und der Erfolgsbilanz von Triton fühlen wir uns gut aufgestellt, um unsere Wachstumsambitionen zu erreichen. Wir freuen uns darauf, Initiativen wie SINK GREEN und unsere geografische Expansion gemeinsam mit Triton voranzutreiben.“ Mit seiner Innovationskraft und seinen hohen Technologie- sowie Qualitätsstandards passt SCHOCK perfekt in die Konsumgüter-Investmentstrategie von Triton. Gemeinsam ist das Ziel, den Wachstumskurs in dem attraktiven Marktumfeld fortzusetzen und Innovationen wie Green Line noch stärker zu unterstützen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schock.de  
Quelle: SCHOCK

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.