True Connections. Excellence in Design – Carpets & Rugs im Fokus der DOMOTEX 2025

image_print

In insgesamt vier Hallen finden Einzel- und Fachhändler, Möbel- und Großhändler, Interior Designer, Innenarchitekten und Raumausstatter sowie viele weitere Entscheidungsträger auf dem Messegelände in Hannover im Januar 2025 erneut ein einzigartiges Angebotsspektrum hochwertiger textiler Bodenbeläge – von handgewebten über maschinell gefertigte Webteppiche, antike Sammlerstücke bis hin zu schmutzabsorbierenden Läufern und Teppichböden.

Excellence in Design

Mit der Carpets & Rugs Edition 2025 rückt die DOMOTEX künftig in den ungeraden Jahren den Fokus auf Teppiche und textile Beläge und ermöglicht so neue Perspektiven auf die Welt der Teppiche. In 2026 und allen geraden Jahren wird die weltweit führende Plattform wieder die gesamte globale Branche für Teppiche und Bodenbeläge unter einem Dach vereinen. Der Veranstalter kündigt zudem an, das erfolgreiche Konzept aus 2024 weiter ausbauen zu wollen. Mit dem jährlich wechselnden Fokus reagiert die Deutsche Messe AG auf den seit einigen Jahren vehement geäußerten Wunsch des Bodenbelagssektors nach einem Zweijahresturnus. Der aktuelle Anmeldestand für Januar 2025 belegt die positive Resonanz für die neue Ausgabe der DOMOTEX – Carpets & Rugs. Namhafte Aussteller wie AGNI, Choudhary Exports, Bhadohi Carpets, Global Overseas, Heritage Overseas, Jaipur Rugs, Kaleen Lifestyle, Phoenix Carpets, Rugs in Style, Sadiq + Sohn und Satar Carpets sind bereits angemeldet.

Vor dem Hintergrund der aktuell herausfordernden Marktsituation kündigt das DOMOTEX-Team für die kommende Show Beteiligungsmodelle in Form von Sonderschauen und Gemeinschaftsständen an, die eine preislich attraktive Alternative zum individuellen Messestand darstellen. “Um allen Ausstellern eine kostengünstige Teilnahme an der Messe zu ermöglichen, haben wir verschiedene Komplettlösungen entwickelt, die wir in Kürze dem Markt vorstellen werden”, verrät Sonia Wedell-Castellano und führt weiter aus: “Unsere Aussteller können aus verschiedenen Standardgrößen den für sie passenden Systemstand auswählen. Das Standdesign übernehmen wir. Das reduziert den Aufwand und natürlich auch die Kosten.“

Mehr als eine Produktschau

Jenseits des weltweit einzigartigen Produktangebots hebt sich der globale Treffpunkt der Branche auch im kommenden Jahr wieder durch ein unverzichtbares Rahmenprogramm hervor. Unter dem Leitthema „True Connections. Excellence in Design“ präsentiert die DOMOTEX den handgefertigten Teppich als Sammlerstück und Designobjekt und verweist zugleich auf dessen Wurzeln. Der handgemachte Teppich ist ein uraltes Kulturgut und Faszinosum, das bis heute immer wieder neu interpretiert und lebendig gehalten wird. Hannover vereint diese Teppichbranche seit über drei Jahrzehnten. Als Weltleitmesse für Teppiche ist es uns wichtig, die Zukunft der globalen Teppichindustrie aktiv mitzugestalten, zu inspirieren und Wissen zu diesem einzigartigen Handwerk zu vermitteln,“ erläutert Sonia Wedell-Castellano, Global Director DOMOTEX, Deutsche Messe AG.

Bereits seit 1989 bedient die DOMOTEX als globaler Marktplatz und Impulsgeber die zentralen Themen der Teppichbranche und liefert seit jeher Antworten auf die Fragen, die die Industrie bewegen. Über aktuelle und wegweisende Wohntrends informieren im Rahmen der kommenden Carpets & Rugs Edition unter anderem die aus 2023 und 2024 bekannten Mood Spaces. Darüber hinaus zeigen die gestalteten Raumszenarien im Sinne der Concept-Store-Formate auf, welche Produkte in Kombination eine Themenwelt bilden können.

DOMOTEX 2024, Carpet Design Award 2024, Preisträger

Seit vielen Jahren ist die internationale Auszeichnung des Carpet Design Awards (CDA) von COVER und HALI Magazines untrennbar mit der DOMOTEX verbunden. Im nächsten Jahr feiert der weltweit renommierte Wettbewerb für exzellentes Teppichdesign und herausragende Handwerkskunst bereits seine 20. Ausgabe. Die Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, das Beste an zeitgenössischen handgefertigten Teppichen zu entdecken und die künstlerische Welt der Teppiche zu feiern. Ergänzt wird das Angebot rund um den CDA durch das angeschlossene Konferenzprogramm mit Referenten aus den Bereichen Innenarchitektur, Interior Design, Trendscouts sowie Handwerk und Handel.

Weitere Informationen finden Sie unter www.domotex.de
Quelle: Messe Hannover

Verschlagwortet mit , , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert