Warema: Ein Lamaxa Lamellendach für die luxuriösen Arula Chalets in Oberlech

image_print

Die Gebäude bieten mehrere hochwertig gestaltete Rückzugsorte, die Aussicht, Naturerlebnis und Ruhe verbinden. So lässt sich auch auf der Terrasse zwischen den beiden Chalets das Panorama der Lecher Bergwelt im Freien genießen. Der luxuriösen Ausstattung der Ferien Chalets entsprechend ist auch diese Outdoor-Lounge gestaltet. Intelligenten Sonnen- und Regenschutz bietet dort ein Lamellendach von Warema.

Passgenau wurde das Lamellendach Lamaxa L 70 mit den Maßen 4,5 x 5,675 m im Dezember 2018 eingebaut. Das exklusive Dachsystem ist mit einer zulässigen Schneelast von max. 50 kg/m² in geschlossenem Zustand bestens für winterliche Witterungsverhältnisse gerüstet – ein ausschlaggebender Grund für die Planer sich für Lamaxa zu entscheiden. Zudem fügt sich das geradlinige und puristische Design des smarten Lamellendachs harmonisch in die Architektur ein.

Mit dem Lamaxa L 70 Lamellendach von Warema ist der attraktive Outdoor-Bereich mit viel Komfort geschützt

Je nach Wetterlage und individuellem Wunsch können die Gäste der Chalets die drehbaren Lamellen über die WMS Funkfernbedienung steuern. Bei dem Modell L70 ist durch das Ein- und Ausfahren sogar ein nahezu vollständiges Öffnen des Daches möglich. Bei Regen leiten die Lamellen das Wasser zuverlässig ab, so dass die Gäste auch bei schlechter Witterung gemütlich im Trockenen sitzend die Aussicht genießen können. Es entsteht maximale Flexibilität und Kontrolle über das persönliche Sonnenerlebnis und ein fließender Übergang zwischen Wohnraum und stylischem Outdoor-Living-Bereich. So lassen sich Lieblingsplätze schaffen, die verlässlichen Schutz vor Kälte, Wind und Regen bieten.

Lamaxa Lamellendächer sind an jedem Standort im Freien installierbar: Als Lamaxa Free, Reihenanlage, Sternanlage, am Haus angebunden, freistehend, mit und ohne Schiebelemente und vieles mehr. Ausstattungsextras wie Heizstrahler und individuell dimmbare LED-Stripes sorgen für Gemütlichkeit und stimmungsvolles Licht.

Die grundsätzlich über Funk steuerbaren Lamellen können bei Lamaxa L 70 nahezu komplett ein- und ausgefahren werden. Bis hin zu völligem, wetterfestem Schließen des Lamellendaches ist alles möglich

Projektdaten

Architektur: Sibylle Schaschl, Schröcken/AT ( www.sibylle-schaschl.at )

Fertigstellung: 2018

Hersteller: WAREMA (www.warema.at)

Produkte: Warema Lamellendach Lamaxa L 70
Quelle: warema

Verschlagwortet mit , .

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.