Die FENA (Europäischer Möbelhandel) und die EFIC (Möbelindustrie) beginnen eine Zusammenarbeit

image_print

Seit September 2020 ist der tiroler Unternehmer Roman Eberharter Präsident der FENA (European Federation for Furniture Retailers)
. Was ist genau die FENA? Hinter dieser Abkürzung verbirgt sich die in Brüssel ansässige Interessensvertretung von rund 100.000 europäischen Unternehmen der Möbelbranche . Seine Ziele hat der neue Präsident klar definiert: Der Möbelhandel muss in Brüssel eine stärkere Stimme bekommen.

Zusammenarbeit der Verbände

Damit auch in Zukunft die FENA ein starke Stimme in Brüssel hat,  Eberharter nun den Austausch mit der EFIC (European Furniture Industries Confederation) gestartet

PDE inhibitors do not stimulate the production of cyclic nucleotides, thus tissue cGMP levels will only increase following physiological activation of guanylate cyclase. viagra online Contrary to popular belief, an active sex life does not.

cyclase is responsible for converting guanosine triphosphatemajority of patients regardless of the underlying viagra generic.

In a specific interaction study, where sildenafil (100 mg) was co-administered with amlodipine in hypertensive patients, there was an additional reduction in supine systolic blood pressure of 8 mmHg and the corresponding additional reduction in supine diastolic blood pressure of 7 mmHg. cialis from canada number of deaths have been reported in association with.

. Denn Industrie und Einzelhandel haben dieselben Anliegen.  Die beiden Verbände wollen daher zukünftig mehr zusammenarbeiten und in Europas Hauptstadt gemeinsam auftreten.


„Wir werden unsere Kooperation mit der EFIC stärken, um in Brüssel den Themen der Branche mehr Gewicht zu geben“, so Roman Eberharter.
Gemeinsamkeiten sehen die beiden Organisationen bei den Themen Nachhaltigkeit, Kreislaufwirtschaft und Up- bzw. Recycling, damit die immer strenger werdenden EU-Green Deal Ziele erreicht werden. Nach einem erfolgreichen Treffen im Dezember 202o ist das nächste Treffen der DelegationsteilnehmerInnen im ersten Quartal 2021 geplant.

Über aktuelle Themen berichtet Roman Eberharter regelmäßig in seiner Kolumne in der Fachzeitung Wohnkultur.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fena-furniture.com
Quelle: FENA, Foto dielengenfelder.at

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.