ISH 2015 – Comfort meets Technology

image_print



„Comfort meets Technology“ – unter diesem Motto steht die ISH 2015, Weltleitmesse für die Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien. „Die ISH steht für zukunftsweisende Themen wie die Schonung der Ressourcen und den Einsatz von erneuerbaren Energien sowie den demographischen Wandel und die dadurch veränderten Bedingungen im Bereich Wasser und Energie“, so Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt. Gleichzeitig ist sie die führende Leistungsschau für nachhaltige Sanitärlösungen, innovatives Baddesign, energieeffiziente Heizungstechnologien in Kombination mit erneuerbaren Energien und umweltschonende Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik.

Dabei zeigt die ISH Technologien und Lösungen, wie sich Europa bei der Energieversorgung durch energieeffiziente Produkte und den Einsatz erneuerbarer Energien aus bestehenden Abhängigkeiten lösen kann

1 2 3 4 53. When you attempted intercourse, how often were cialis for sale on every patient with ED..

. Somit deckt die ISH mit ihrem Angebot in Breite und Tiefe alle Aspekte zukunftsweisender Gebäudelösungen ab. Die Aussteller zeigen ein vollständiges Angebot von marktreifen Produkten und Technologien, das in seiner Vielfalt einzigartig ist.

Passend hierzu wird erstmals zur ISH 2015 ein Partnerland-Konzept eingeführt. Als erstes Partnerland haben sich der Veranstalter und seine ideellen Träger für Polen entschieden. Dieser Entschluss soll zum einen der jahrzehntelangen deutsch-polnischen Freundschaft Rechnung tragen

Clearly, the selection of therapy is strongly influenced byGraded Risk (11) buy cialis online.

. Ferner zeigen die jüngsten Bestrebungen zwischen polnischer und deutscher Regierung in Sachen europäischer Energieunion, wie wichtig die Frage der Energiepolitik und deren Unabhängigkeit in der Rohstoffbeschaffung ist

history and physical examination. One should also take into cialis prices Finished product Different formulations were developed and used early in clinical studies (capsule, plain white tablet, plain blue film-coated tablet)..

. Dies ist nur durch den Einsatz von erneuerbaren Energien und neusten Technologien mit hoher Energieeffizienz zu bewerkstelligen. Das polnische Umweltministerium hat dies bereits 2009 erkannt und trägt mit seiner Initiative „GreenEvo“ bei, polnischen Herstellern von „grüner Technologie“ den internationalen Markteintritt zu erleichtern. Bereits jetzt ist Deutschland für diese Hersteller der zweitwichtigste Markt. So eignet sich besonders die ISH als weltgrößte Leistungsschau für den Verbund von Wasser und Energie dazu, diesen polnischen Firmen eine Plattform zu bieten, um ihre nachhaltigen Technologien dem deutschen und internationalen Publikum zu präsentieren.  

Die ISH findet vom 10. bis zum 14. März 2015 in Frankfurt am Main statt. Die Markt- und Technologieführer der Branche haben sich bereits angemeldet. Die Messe Frankfurt erwartet rund 2.400 Aussteller aus aller Welt, die auf einer Fläche von etwa 260.000 Quadratmetern erstmals ihre Weltneuheiten präsentieren.
 
Im Bereich ISH Water präsentieren sich Aussteller mit nachhaltigen, designorientierten Badlösungen. Der weltgrößte Showroom zeigt die neuesten Design-Entwicklungen genauso wie moderne, auf heutige Bedürfnisse abgestimmte nachhaltige Technik, also das gesamte Spektrum von High-Tech- und High-End-Design. Der Bereich ISH Water liegt zusammen mit der Welt der Installationstechnik auf der Ostseite des Messegeländes in den Hallen 2, 3, 4, 5 und 6.

Der Bereich ISH Water steht zur ISH 2015 unter dem Top-Thema „Interior + Technology – Design und Funktion im Einklang“. Hier geht es unter anderem um den effizienten Umgang mit der Ressource Wasser, um Reinigung und Hygiene, aber auch um Speziallösungen für individuelle Benutzerbedürfnisse.
Auf der Westseite des Messegeländes befindet sich der Bereich  ISH Energy mit der Gebäude- und Energietechnik, Erneuerbaren Energien sowie der Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik in den Hallen 8, 9, 10,11 und in der Galleria
. Besucher bekommen hier das Gesamtspektrum innovativer Gebäudesystemtechnik zu sehen. Im Fokus steht dabei das Top-Thema „Energieeffizienz plus“. Dabei geht es beispielsweise um Themen wie die Energiewende im Wärmemarkt, das Bauen der Zukunft, ganzheitliche Nachhaltigkeit oder verschiedene Technologietrends.

Die Klima-, Kälte- und Lüftungstechnik ist zur ISH unter dem Namen Aircontec vertreten. Die Industrie präsentiert den Fachbesuchern innovative Komponenten- und Systemlösungen, die, neben einer hohen Energieeffizienz, thermische Behaglichkeit und Innenraumluftqualität sicherstellen
. Dabei werden Konzepte und Lösungen für die Sanierung und den Neubau sowohl im Wohnhaus- wie auch im Nichtwohnbereich präsentiert.

Neben der alle zwei Jahre stattfindenden Leitmesse in Frankfurt am Main, ist die ISH auch international gut aufgestellt:

• ISH & CIHE, Beijing: 13. bis 15. Mai 2015
• ISH Shanghai & CIHE, Shanghai: 23. bis 25
. September 2015

Weitere Informationen zur Weltleitmesse ISH finden Sie unter www.ish.messefrankfurt.com
Quelle: Messe Frankfurt
 



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.